Besuch aus Schopfheim im Bildungshaus Arnach

Arnach - Schopfheim, mitten im Schwarzwald, wurde in der zweiten Tranche im Jahr 2011 ebenfalls ins Landesprojekt Bildungshaus aufgenommen.

Schley Signatur

Bad Wurzach - „Maler Schley Wurzach" – diese Signatur findet sich unten rechts am Altarblatt der Brugger Kapelle. Der Autor fragte seine 88-jährige Mutter, die die Kapelle seit drei Jahrzehnten umsorgt: „Weißt Du was über diesen Schley?" – „Das könnte mit Hänle zusammenhängen. Frag mal Hagers." Julius Hager wusste manches von der Familie Schley und sagte: „Wenden Sie sich an Irmgard Kaufmann in Stuttgart. Die weiß mehr."

26MV Arnach Panorama

Arnach - Bereits zum 20. Mal wurde dieses Highlight der zünftigen Unterhaltung vom Musikverein Arnach begangen. Aus nah und fern begrüßte Armin Hummel vom Vorstandsteam die Gäste, Ortsvorsteher Michael Rauneker mit Frau, sowie die Ehrenmitglieder, Kirchenchor, Feuerwehr, Gasthaus Kanone, darunter auch mehrere stark vertretene örtliche und benachbarte Vereinsgruppen. Bürgermeister Bürkle ließ sich entschuldigen.

19Immenried

Immenried - Beim gemeinsamen Benefizkonzert mit geistlichen Liedern zugunsten der Kirchenrenovierung von St. Ursula in Immenried wusste der mit GastsängerInnen aus Kisslegg und Arnach verstärkte Kirchenchor ebenso zu überzeugen wie der Immenchor, dem aus dem früheren Immenrieder Landjugendchor entstandenen Frauenchor. (Kirchenchor und Immenchor beim gemeinsamen „Tears in Heaven" , dirigiert von Marianne Müller (links))

11melap

Arnach - Im Rahmen des Förderprogramms Melap-Plus veranstalteten Stadt, Ortsverwaltung und das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz einen Aktionstag, bei dem sich die interessierte Bevölkerung über die im Ort bereits umgesetzten, geplanten bzw angedachten Projekte informieren konnte. Bild: Karl Josef Fassnacht erklärt BM Roland Bürkle, Brigitte Wolf vom Ministerium für Ländlichen Raum und Projektleiter Stadtkämmerer Guntram Grabherr die neue Bushaltestelle.

vs200Arnach - Vergangenes Wochenende war der Musikverein Arnach drei Tage in der sächsischen Schweiz unterwegs. Alle fünf Jahre werden wir von der Feuerwehr Hohnstein eingeladen, um die musikalische Umrahmung ihres Feuerwehrfestes zu übernehmen. Wie auch die letzten Male wurden wir sehr freundlich empfangen und in privaten Unterkünften untergebracht.

herbmorg

Bauhofer Berg - Frühherbstliche Morgenstimmung Foto: Bernhard Kling

grad vs560

Arnach - Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Gärtnerei Grad am Ferienprogramm der Stadt Bad Wurzach. Die Nachfrage des Ferienprogramms der Gärtnerei Grad war wieder so groß, dass trotz zwei Veranstaltungen, vormittags und nachmittags, noch einige Kinder auf der Warteliste standen.

ArnachEinladung zu der am Montag, 08. September 2014, um 19:30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Arnach stattfindenden öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Arnach

arnachArnach - Nach der Verpflichtung des neuen Ortschaftsrats mit Gelöbnisformel und per Handschlag durch Michael Rauneker, leitete der dienstälteste Ortschaftsrat, Matthias Grad, die Wahl zum Ortsvorsteher. Er schlug den bisherigen Ortsvorsteher, Michael Rauneker, für dieses Amt vor, der dann in geheimer Wahl vom neuen Gremium einstimmig gewählt wurde. In weiteren Wahlgängen wurden nun einstimmig Gebhard Baumann als erster Stellvertreter des Ortvorstehers gewählt, ebenso Matthias Grad als weiterer Stellvertreter. (Foto: v.l. 1. Reihe: G. Baumann, M. Rauneker, M. Grad, G. Peter, v.l. 2. Reihe: M. Braun, T. Hoh, B. Simon, K. Ringer)