arnach

Arnach - Selbst wenn die Landschaft, wie hier im Ortsteil Greutfeld, noch recht winterlich wirkte, herrschte doch an diesem Fastnachtsfreitag 2015 wahrlich schon frühlingshafte Witterung. So konnten die Musikanten auf den verschiedenen offenen Wagen ihren Betriebsausflug durchs Dorf und in die Umgebung richtig genießen. Das Anblasen der Fasnet vor dem letzten Wochenende der sogenannten fünften Jahreszeit hat in Arnach bereits eine lange Tradition. Gleichzeitig wird auch zum Musikball geladen, der am Sonntag den Höhepunkt der närrischen Zeit bildet.
Der fotografische Blick mit dem Teleobjektiv zeigt das Ganze als "echt alpenländisches Brauchtum" vor der Kulisse der Allgäuer Berge. Text und Foto: Bernhard Kling

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok