05sli1Arnach - Vom 02. bis 04.01 fand der Ski- und Snowboardkurs des SV Arnach statt. Mit einem Bus und drei Begleitfahrzeugen ging es mit 64 Kindern, 16 Skilehrern und Helfern sowie zwei Grillmeistern nach Jungholz in den Schnee.


In allen Könnens Stufen erkundeten die acht Ski- und eine Snowboardgruppe das Gebiet bei sehr guten Schneebedingungen. Die Kinder trotzten dem zeitweise winterlichen Wetter und zeigten Motivation und Begeisterung. Mit einem bunten Übungsmix und Hilfsmaterial wurde die Technik verbessert, wobei der Spaßfaktor aber im Vordergrund stand.


Der Kurs wurde am letzten Abend zusammen mit den Eltern im Vereinsraum beendet, wo die Kinder von ihren Skilehrern mit strahlenden Gesichtern ihre Teilnehmerurkunde mit Gruppenbild erhielten. Bei einem reichhaltigen Buffet der Eltern klang der Abend dann gemütlich aus. Der SV Arnach bedankt sich bei allen Helfern und Unterstützern unserer Kinder- und Jugendarbeit und freut sich auf die weiteren Tage im Schnee!


Vorankündigung: am Sonntag, den 03.02.2019 bietet der SV Arnach eine Familienskiausfahrt an, an der Kinder und Jugendliche auch ohne Erwachsene teilnehmen können. Gefahren wird dort mit Betreuung, aber ohne Kursprogramm, während die Eltern in ihrem eigenen Tempo den Tag im Skigebiet oder beim Langlaufen verbringen können. Anmeldungen für die Ausfahrt sind in Kürze über die Homepage des SV Arnach möglich.




Bericht und Bilder Dirk Straubinger SV Arnach


05ski

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok