Arnach - Unter diesem Motto hatten sich sieben Mädchen und zehn Jungen gemeinsam mit der Gemeindereferentin Angelika Schupp in der Pfarrgemeinde St. Ulrich und Margareta in Arnach auf ihre Erstkommunionfeier vorbereitet.

 

Die Musikkapelle Arnach geleitete die Kommunionkinder vom Gemeindehaus, wo sich die Kinder bei einem Morgenkreis mit Angelika Schupp auf ihren großen Tag einstimmten, zum Festgottesdienst mit Pfarrer Paul Notz zur Kirche. Dort wurden am Eingang für den feierlichen Einzug an einem an der Osterkerze entflammten Licht die Kerzen entzündet, die dann den ganzen Gottesdienst über brannten.

 

Eine eigens für die Kommunionfeier gebildete Band sorgte geleitet von Organist Matthias Tapper für die musikalische Gestaltung des Gottedienstes. Aber auch die Kommunionkinder beteiligten sich aktiv mit einem Lied an der Gottesdienstgestaltung mit und begeisterten Pfarrer Notz damit derart, dass dieser danach spontan Beifall klatschte, in den die Festgemeinde mit einfiel.

Nach der Lesung vom brennenden Dornbusch, in der Gott Moses sagt : „Ich bin der Ich bin da!“ als dieser ihn nach seinem Namen fragt.

Pfarrer Notz eröffnete seine Predigt mit dem Hinweis auf die Wichtigkeit der Erstkommunion: „Sie ist ein Schatz fürs ganze Leben.“ Jesus biete jedem seine Freundschaft an. „Ich bin da, auch wenn du Sorgen hast.“ Ein Freund von ihm habe einmal gesagt: „Wenn Du nicht spürst, wie gut es dir geht, hast du nichts davon.“

Jesus stehe zu Dir, teile sein Herz mit Dir. „ Ich darf mich ein Leben lang von ihm an der Hand geführt fühlen.“

 

Gemeinsam erneuerten die Kinder das Taufversprechen und schufen damit die Voraussetzung, um zum ersten Mal an den Tisch des Herrn zu treten. Dazu versammelten sich die Kinder mit Pfarrer und Gemeindereferentin im Halbkreis um den Altar, wo sie gemeinsam zum erstenmal die Hostie, den Leib Christi, empfingen, die sie zu vollwertigen Mitgliedern der Kirche machte.

Mit dem Lied „Großer Gott wir loben Dich“ endete der Festgottesdienst, an dessen Gestaltung sich alle Kommunionkinder mit Begrüßung, Fürbitten und Dankgebeten aktiv beteiligt hatten.

 

Die Kommunionkinder in Arnach

Leah Abele, Annie Fimpel, Laurie Krug, Tabea Mayer, Carina Rösch, Katja Schlump, Emily Wirth, Anton Baumann, Hannes Baumann, Lenny Behnisch, Sebastian Braun, Matthias Gresser, Daniel Maier, Jonah May, Eliah Riedle, Laurin Schöllhorn und Noah Wiedemann.

 

Text und Bilder von Uli Gresser

 

  • bild0094bild0094
  • bild0204bild0204
  • bild0212bild0212

  • bild0214bild0214
  • bild0218bild0218
  • bild0221bild0221

  • bild0223bild0223
  • bild0224bild0224
  • bild0225bild0225

  • bild0227bild0227
  • bild0230bild0230
  • bild0233bild0233

  • bild0235bild0235
  • bild0237bild0237
  • bild0240bild0240

  • bild0243bild0243
  • bild0246bild0246
  • bild0249bild0249

  • bild0253bild0253
  • bild0255bild0255
  • bild0256bild0256

  • bild0257bild0257
  • bild0259bild0259
  • bild0262bild0262

  • bild0265bild0265
  • bild0266bild0266
  • bild0271bild0271

  • bild0272bild0272
  • bild0275bild0275
  • bild0277bild0277

  • bild0281bild0281
  • bild0290bild0290
  • bild0294bild0294

  • bild0299bild0299
  • bild0301bild0301
  • bild0304bild0304

  • bild0307bild0307
  • bild0308bild0308
  • bild0309bild0309

  • bild0313bild0313
  • bild0319bild0319
  • bild0322bild0322

  • bild0330bild0330
  • bild0335bild0335
  • bild0345bild0345

  • bild0351bild0351
  • bild0355bild0355
  • bild0359bild0359

  • bild0364bild0364
  • bild0371bild0371
  • bild0377bild0377

  • bild0379bild0379
  • bild0383bild0383
  • bild0386bild0386

  • bild0387bild0387
  • bild0395bild0395
  • bild0396bild0396

  • bild0398bild0398
  • bild0404bild0404
  • bild0405bild0405

  • bild0407bild0407
  • bild0411bild0411
  • bild0413bild0413

  • bild0419bild0419
  • bild0420bild0420
  • bild0427bild0427

  • bild0430bild0430

 

 
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter