Fußball - Ergebnisse vom Wochenende

FussballBad Wurzach/Bad Waldsee/Leutkirch - Begegnungen der ersten Mannschaften aus den Gemeinden Bad Wurzach, Bad Waldsee und Leutkirch

Weiterlesen...

Beste Stimmung beim musikalischen Gipfeltreffen in Eintürnenberg

19gipfeltreffen

Eintürnen - Vier klasse Musikgruppen sorgten beim musikalischen Gipfeltreffen für eine tolle Stimmung in der Festhalle Eintürnen. Für die erstmals ausgetragene Veranstaltung konnte man der Trachtenkapelle Eintürnen nur gratulieren.  Bild: Tongebräu beim Heimspiel v.l.n.r. Berthold Leupolz, Roland Weber, Günter Stephan und Heinz Schele

Weiterlesen...

Presseinfo der Polizei

Polzeiauto280Bad Wurzach/Bad Waldsee -Zeugenaufruf: Verkehrsunfall K7919 Richtung Gospoldshofen +++ Schlägerei in einer Gaststätte in der Bürgerstraße +++ Sachbeschädigung auf dem Gelände des Tennisplatzes Bad Waldsee +++

Weiterlesen...

40. CDU Bezirksparteitag: Wie stehen Christdemokraten zur Sterbehilfe?

CDU Bezirksparteitag

Bad Wurzach - Beim 40. Bezirksparteitag der CDU im Kurhaus in Bad Wurzach gab es nach dem verbalen Kräftemessen der beiden Bewerber um die Kretschmannnachfolge für die nächste Landtagswahl, Landtagspräsident Guido Wolf (Im Bild links) und dem CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl (Im Bild rechts) als Schwerpunktthema „Wie stehen wir Christdemokraten zur Sterbehilfe?" Prominente Gastredner und deren Standpunkt sorgten für eine lebhafte Podiumsdiskussion.

Weiterlesen...

Junge Union kann ihre Anträge bei der CDU durchsetzen

Junge Union Bad Wurzach - Bezirksparteitag der CDU Württemberg-Hohenzollern. Am vergangenen Samstag fand in Bad Wurzach der mitgliederoffene Bezirksparteitag der CDU Württemberg-Hohenzollern statt. Dabei konnte sich auch der Bezirksverband der Junge Union (JU) unter dem Punkt allgemeine Anträge stark positionieren. Für den Nachwuchs der Union stand dabei das Thema Bildung im Mittelpunkt.

Weiterlesen...

1. Gesundheitsmesse in der Stadthalle Bad Waldsee eröffnet

18Gesunheitsmesse 560

Bad Waldsee - Am Samstagvormittag wurde von Organisator Bernhard Schultes die erste Gesundheitsmesse in der Stadthalle von Bad Waldsee eröffnet. Mit über 30 Ausstellern und einer Menge Referenten können sich die Besucher umfassend über das Thema Gesundheit informieren. Verbunden wird die Messe mit dem 20jährigen Jubiläum der Waldsee-Therme. (Im Bild der Bad Waldseer Kurgeschäftsführer Peter Blank (3.v.l.) mit seinem Messe-Gesundheits-Team)

Weiterlesen...

Premiere: Marktplatz Gesundheit

marktplatz gesundheitBad Waldsee - Am 18. und 19. Oktober Oktober findet erstmals die regionale Gesundheitsmesse „Marktplatz Gesundheit" in der Stadthalle Bad Waldsee statt. Für alle gesundheitsorientierten Bürger in und um Bad Waldsee wurde ein umfangreiches Messeprogramm zusammengestellt.

Weiterlesen...

Ebola: OSK und Gesundheitsamt sind gewappnet

OSKRavensburg (wil) – Die Oberschwabenklinik und das Gesundheitsamt des Landkreises Ravensburg sind darauf vorbereitet, sollte im Kreisgebiet ein Ebola-Verdacht auftreten. „Alle Experten sind zwar unverändert der Ansicht, dass ein solcher Fall extrem unwahrscheinlich ist", sagt Dr. Jan-Ove Faust, Direktor Medizin und Behandlung der OSK. „Aber wir sind vorsichtig. Gerade die jüngsten Nachrichten aus den USA oder Spanien zeigen uns, dass wir auf jede Eventualität vorbereitet sein müssen."

Weiterlesen...

Stellungnahme zur PM der JU vom Dienstag 14. Oktober

GAL Landkreis Ravensburg - Wenn der CDU-Nachwuchs im Kreis Ravensburg nach Gesprächen mit MdB Rief und BM Bürkle zur Erkenntnis kommt, dass den Flüchtlingen im Landkreis Ravensburg und anderswo geholfen werden muss, so kommt diese Einsicht zwar ziemlich spät, ist aber durchaus begrüßenswert. Wenn die JU ihre späte Einsicht aber mit Forderungen an die Landesregierung verknüpft und völlig außer Acht lässt, dass restriktive Bestimmungen im Anerkennungsverfahren für Asylbewerber auf die jahrelange Abschreckungspolitik der CDU-geführten Bundesregierungen zurückzuführen sind, stellt die JU entweder ihre völlige Unkenntnis der Zusammenhänge unter Beweis oder verfährt aus durchsichtigen parteipolitischen Erwägungen nach der Devise:" Haltet den Dieb."

Weiterlesen...

Städtische Kindergärten spenden an die Typisierungsaktion von Laurin Kneipp

Staedtische KindergaertenBad Wurzach - Anlässlich des Weltkindertages haben die städtischen Kindergärten Regenbogen, Sonnentau, Ar-nach, Unterschwarzach und Ziegelbach am 18.09.2014 auf dem Wochenmarkt Selbstgemachtes ver-kauft. Bei bestem Wetter wurden Kuchen im Glas, Deutschlandmarmelade, Holunderblütengelee, Kaffee und vieles mehr angeboten. In einigen Kindergärten wurden auch Elterncafés veranstaltet, deren Erlös ebenfalls für diese Aktion zur Verfügung gestellt wurde. Bild: „Ein tolles Ergebnis“ finden die städt. Kindergartenleiterinnen sowie die zuständige Fachbereichsleiterin Irene Brauchle

Weiterlesen...

Klangschalenmassage für pflegebedürftige Menschen

KlangschalenmassageBad Wurzach – Michaela Höfer, Fachkraft für Gerontopsychiatrie und Demenzbeauftragte der Sozialstation Gute Beth Bad Wurzach, ist ausgebildete Klangschalenmasseurin und bietet diese sanfte Vibrationsmassage mit der wohltuenden Wirkung ganz neu im Rahmen der ambulanten Demenzversorgung an. (Foto (privat): diesen Schalen werden bei der speziellen Massage Energieströme im Körper geweckt.)

Weiterlesen...

Pressemitteilung zur Elektrifizierung der Südbahn von Agnieszka Brugger MdB und Manfred Lucha MdL

GALBaden Württemberg - Die Aussagen von Herrn Schockenhoff sind ein weiteres Glied in der Kette der Beschwichtigungen und Nebelkerzen. Der Bund bringt in seinen Schreiben klar zum Ausdruck, dass aus seiner Sicht die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen für eine Finanzierungsvereinbarung nicht gegeben sind. Im Klartext heißt dies: Bundesminister Dobrindt will kein Geld in seinen Haushalt einstellen. Das Land hingegen hat seinen freiwilligen Finanzierungsanteil längst im Haushalt abgesichert. Es geht also, wenn man will. Aber der Bund will offenbar nicht.

Weiterlesen...

Beeindruckende Greifvogelausstellung im Naturschutzzentrum eröffnet

16greifvoegel

Bad Wurzach - Rund vierzig Interessierte lockte die neue Ausstellung „Greifvögel – Akrobaten der Lüfte" bei der Eröffnung in das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried. Gerhard Kersting, Leiter des Naturschutzzentrums Eriskirch, der die Ausstellung konzipiert hat, entführte die Gäste mit seiner Einführung in die faszinierende Welt der Greifvögel. Bild: Gerhard Kersting präsentiert die von den Praktikanten des Naturschutzzentrums angefertigten Vergleichs-Silouetten der Vögel, hier die des mächtigen Weißkopfadlers, einem der größten Greifvögel überhaupt.

Weiterlesen...

Regierungspräsident Strampfer stellt neue Infotafeln am Rohrsee vor

Rohrbach

Bad Wurzach - Mit der Neuabgrenzung des Naturschutzgebietes „Vogelfreistätte Rohrsee" im vergangenen Jahr, zuvor waren Äcker und Wiesen bis an die Uferzone bewirtschaftet worden, wodurch zuviel Dünger und Nährstoffe in den See gelangten, wurde eine Pufferzone geschaffen. Die zwei neuen Informationstafeln, über die Entstehungsgeschichte des Seesund über das, was ihn als Naturschutzgebiet auszeichnet, wurden jetzt von Regierungspräsident Hermann Strampfer vor Ort präsentiert. Bild: Regierungspräsident Strampfer (4.v.l.) bei seinem Grusswort.

Weiterlesen...

Zeugenaufruf: Verkehrsunfallflucht Arnach Richtung Rimmeldingen

Polzeiauto280Bad Wurzach -  Ein unbekannter Fahrer eines Kleinbus verursachte am Mittwochmorgen gegen 09.30 Uhr auf der Landesstraße L 317 einen Unfall und entfernte sich unerlaubt. Eine 49-jährige Lenkerin eines Fiat fuhr von Arnach kommend in Richtung B 465/Rimmeldingen, als ihr drei hintereinanderfahrende Kleinbusse entgegenkamen.

Weiterlesen...

Annemarie Frischknecht als Ortsvorsteherin von Seibranz verabschiedet

 16OV Seibranz

Seibranz - Bürgermeister, Ortschaftsräte, ehemalige Ortsvorsteher - Kollegen, Vereinsvorstände und Wegbegleiter verabschieden Frau Annemarie Frischknecht am Mittwochabend. Dazu hatte der neue Ortsvorsteher Thomas Wiest mit seinem Ortschaftsrat zu einem kleinen Umtrunk ins Gemeindezentrum Seibranz geladen. Nach 10 Jahren als erste Frau auf dem Chefsessel des Rathauses Seibranz wurde Annemarie Frischkencht gebührend verabschiedet. (Bild v. l. n. re: Ortsvorsteher Thomas Wiest, neu seit 2014, Heinrich Kuhn von 1994 bis 2004, Annemarie Frischknecht von 2004 bis 2014, Bürgermeister Roland Bürkle)

Weiterlesen...

VR-Gewinnsparen: Über 12.000 € gespendet

Spenden

Leutkirch - 17 Vereine aus dem Einzugsgebiet der Leutkircher Bank, der Bad Wurzacher Bank und der Bad Waldseer Bank wurden im Rahmen des VR-Gewinnsparens mit insgesamt 12.085 € bedacht.

Weiterlesen...

Zum Tag

Herbstzeit Kolummne - Ein schöner Herbsttag. Die Sonne scheint, es ist ungewöhnlich mild an diesem Oktobertag. Die Blätter haben sich bereits bunt verfärbt. Ein Zeichen, dass es bald vorbei ist mit Temperaturen im zweistelligen Bereich. An diesem Tag ist es wieder sehr still im Bad Wurzacher Ried. Ich habe das Gefühl mutterseelenallein zu sein. Aber dann kommen mir doch ein paar Spaziergänger entgegen. Ältere Leute, er geht am Stock, sie macht leider auch nicht den vitalsten Eindruck. Ich grüße die beiden, aber sie nehmen keine Notiz von mir.

Weiterlesen...

Pelz, ganz einfach nur schön an Tieren!

TierschutzvereinBad Wurzach - Es wird kälter und der Kauf von neuer Winterkleidung steht an. Bitte achten Sie beim Kauf darauf, dass sich kein echter Pelz in oder an Ihrer Kleidung / Accessoire befindet. Diese Pelze sind nicht immer ein Abfallprodukt aus der Fleischindustrie. Es kann durchaus sein, dass der Pelzkragen aus Waschbär-, Kaninchen-, Katzen- oder Hundefell ist.

Weiterlesen...

Bewerber für Wahl der ehrenamtlichen Richter beim Verwaltungsgericht gesucht

Bad WurzachBad Wurzach - Das Landratsamt Ravensburg hat die Stadt Bad Wurzach aufgefordert, bis Mitte November Vorschläge zur Wahl der ehrenamtlichen Richter beim Verwaltungsgericht Sigmaringen einzureichen. Gesucht werden für die ab April 2015 beginnende fünfjährige Amtsperiode zwei Bewerber-/innen mit deutscher Staatsbürgerschaft, die in der Gemeinde Bad Wurzach wohnen und das 25. Lebensjahr vollendet haben.

Weiterlesen...

JU fordert schnellere Hilfe für Flüchtlinge

Junge UnionLandkreis Ravensburg - Eine schnellere und unbürokratischere Hilfe für Flüchtlinge fordert die Junge Union im Kreis Ravensburg. Nach einem Gespräch mit Josef Rief MdB und Bad Wurzachs Bürgermeister Roland Bürkle sieht der Stellvertretende Kreisvorsitzende Ferdinand Reiter vor allem die Landesregierung am Zug: „Die Menschen haben kein Verständnis dafür, wenn Asyl-Verfahren Monate lang dauern und Flüchtlinge in Container-Siedlungen wohnen müssen.

Weiterlesen...

Neuer Bad Wurzach Prospekt 2015 – Buchen Sie jetzt Ihre Anzeige

Bad WurzachBad Wurzach - Der neue Bad Wurzach Prospekt ist in Arbeit. Vermieter und Anbieter haben noch bis zum 24. Oktober die Möglichkeit Ihre Anzeige zu buchen. Neue Vermieter und Anzeigenkunden erhalten alle Informationen gerne bei der Bad Wurzach Info, Rosengarten 1.

Volksmusikabend im Ziegelbacher Dorfstadel

Ziegelbach - Traditionell am Samstag vor Allerheiligen, heuer am 25. Oktober, Beginn 20.00 Uhr, steht der Ziegelbacher Dorfstadel im Zeichen der Volksmusik.

Weiterlesen...

3. Zumba-Revival-Event des SV Hauerz

fitHauerz - Am Samstag, den 25. Oktober 2014, findet in der Turn-und Festhalle in Hauerz das 3. Zumba-Revival-Event des SV Hauerz statt. Von 17.00- 21.00 Uhr. Einlass ab 16.30 Uhr. Weitere Infos auch unter www.myhauerz.de

Erwachsenenbildung - Einführung in das neue Gotteslob

Seelsorge 170Bad Wurzach - Seit dem 1. Advent des letzten Jahres singen wir in unseren Gottesdiensten aus dem neuen „Gotteslob". Viele Lieder darin sind uns vertraut. Es gibt aber auch noch viel neues in unsrem neuen Gesangbuch zu entdecken.

Weiterlesen...

Bürgermeister sagt Sitzung ab

Bad Wurzach Bad Wurzach - Das war die kürzeste öffentliche Gemeinderatssitzung aller Zeiten in Bad Wurzach. Nach wenigen Minuten war sie vorbei, nachdem Bürgermeister Roland Bürkle alle Tagesordnungspunkte abgesetzt hatte.

Weiterlesen...

Spielbericht SG DIetmanns/Hauerz gegen Deuchelried

FussballDietmanns/Hauerz - Die Heimelf ging früh durch einen Elfmeter von Raphael Schuppan in Führung. In der 28 Minute erhöhte Enas Mamudi nach Vorarbeit von Timo Schöllhorn auf 2:0. Die SG Dietmanns / Hauerz baute vor der Halbzeit ihre Führung durch ein Kopfballtor von Enas Mamudi auf 3:0 aus. In der 2. Halbzeit verpassten es die überlegenen Gastgeber ihre Führung noch weiter auszubauen.

Weiterlesen...

Team-Butterfly-Darters mit Sieg und Niederlage

DartBad Wurzach - Am vergangenen Samstag stand in der C7-Liga der 2. Spieltag auf dem Plan. Die erste Mannschaft vom Team-Butterfly Bad Wurzach war zu Gast bei den Magic Boots II in Kempten.

Weiterlesen...

Zeugenaufruf: Verkehrsunfallflucht auf der B465

Polzeiauto280 Leutkirch - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall am Sonntagmittag gegen 11.30 Uhr auf der B 465. Ein 18 Jahre alter Lenker eines dreirädrigen Leichtkraftfahrtzeuges fuhr auf der Landesstraße 317 von Arnach kommend in Richtung B 456.

Weiterlesen...

Werkrealschule gewinnt 20. Bildungspartner beim Schulfest

12schulfest
Bad Wurzach
- Auch in diesem Jahr hatten sich Schüler und Lehrer der Werkrealschule Bad Wurzach mächtig ins Zeug gelegt, um ihre Schule am Schulfest gut zu präsentieren. Mit einer bunten Mischung aus Spielen, Musik- , Tanz- und Filmvorführungen, Ausstellungen und Verkaufsständen bot das Fest für jeden etwas. Höhepunkt war jedoch die Vertragsunterzeichnung der 20. Bildungspartnerschaft der Schule mit der Firma Lissmac.(Foto: Benjamin Mayer, Fa. Lissmac und Julia Kiebler, Rektorin)

Weiterlesen...

Ökumenische Bibeltage - Terminverschiebung

LogoBad Wurzach - Der Bibeltag zum Thema „Die Zeit der Propheten" der am 14. Oktober stattfinden sollte, wird krankheitsbedingt verschoben. Neuer Termin ist der 05. November und wird noch entsprechend in den Medien beworben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die Ev. und Kath. Kirchengemeinde, wie die Ökumenische Kurseelsorge.

DRK-Jubiläum: Verdientes Lob von allen Seiten

12drk

Bad Wurzach - Mit einem Festgottesdienst mit feierlichem Fahneneinzug zahlreicher Vereine in die Stadtpfarrkirche wurde der Festtag zum 100jährigen Jubiläum des DRK Ortsvereines in Bad Wurzach eröffnet. Im anschliessenden Festakt im Kursaal präsentierten die Bad Wurzacher DRKler mit ihrer Festschrift einen Überblick über ihre Geschichte und ihre Gegenwart. DRK-Vorsitzender August Hartmann (links) freute sich an diesem Tag nicht nur über das Gastgeschenk von Feuerwehrkommandant Norbert Fesseler.

Weiterlesen...

Wurzacher Tischtennis Teams kommen nicht aus den Startlöchern

TischtennisBad Wurzach - Erneut keine Pluspunkte gab's am Wochenende für die Erste und Zweite TT Mannschaft der TSG.

Weiterlesen...

Weinfest bringt Männerchor Seibranz wieder eine volle Halle

12weinfest

Seibranz - Beim diesjährigen, dem 39. Weinfest des Männerchor Frohsinn Seibranz konnten sich die Organisatoren wieder über eine volle Halle mit SängerInnen als Gästen aus der näheren und weiteren Umgebung und über einen Glücksgriff beim Gastchor, dem Kirchenchor von Reichenhofen, freuen.

Weiterlesen...

Bei der Herbstmeile 2014 dominieren die Farben Rot und Weiß

12herbstmeile

Bad Wurzach -  Die Herbstmeile, der verkaufsoffene Sonntag des HGV Bad Wurzach wurde in diesem Jahr auf der Straße klar von den Farben Rot und Weiß dominiert: Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes feierte an diesem Sonntag sein 100jähriges Bestehen.

Weiterlesen...

Fußball - Ergebnisse vom Wochenende

FussballBad Wurzach/Bad Waldsee/Leutkirch - Begegnungen der ersten Mannschaften aus den Gemeinden Bad Wurzach, Bad Waldsee und Leutkirch

Weiterlesen...

Melap-Plus Aktionstag mit Dorfspaziergang in Arnach

11melap

Arnach - Im Rahmen des Förderprogramms Melap-Plus veranstalteten Stadt, Ortsverwaltung und das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz einen Aktionstag, bei dem sich die interessierte Bevölkerung über die im Ort bereits umgesetzten, geplanten bzw angedachten Projekte informieren konnte. Bild: Karl Josef Fassnacht erklärt BM Roland Bürkle, Brigitte Wolf vom Ministerium für Ländlichen Raum und Projektleiter Stadtkämmerer Guntram Grabherr die neue Bushaltestelle.

Weiterlesen...

Rohrbacher machen auf desolate Ortsdurchfahrt aufmerksam

12rohrbach

Rohrbach - Die Rohrbacher Bürger haben genug. Seit mehreren Jahren, ja Jahrzehnten werden sie vertröstet. Sie wollen endlich eine neugestaltete Ortsdurchfahrt mit Gehwegen und einem ebenen Fahrbahnbelag. Bild: Viele Rohrbacher stehen hinter der Transparent Aktion, mit der sie auf den desolaten Zustand ihrer OD hinweisen.

Weiterlesen...

Der Funke zündet – ein Besuch im Vitalium macht Lust auf mehr

12vitalium

Bad Wurzach - Zum Jubiläum – 15 Jahre Vitalium – sind viele Besucher gekommen. Besonders freute sich Peter Weiss über neue Interessenten aus der weiteren Umgebung. Viele Badegäste haben sich nach dem Wasseraufenthalt über das Fitness-Angebot informiert. Bei der Wassergymnastik hat fasst keine Person mehr in das Becken gepasst.

Weiterlesen...

Abfischen des Rennetzer Weihers

12Renezer Weiher Panorama

Bad Wurzach - Wer kennt ihn nicht den Rennetzer Weiher zwischen Bad Wurzach und Wengenreute etwas versteckt abseits der Strasse gelegen. Der Weiher gehört dem fürstlichen Hause zu Waldburg Zeil und ist seit mittlerweile 49 Jahre von der Familie Krattenmacher in Seibranz gepachtet. Bild: Edwin Krattenmacher mit einem kapitalen Fang.

Weiterlesen...

private kleinnanzeigen

Veranstaltungen Bad Wurzach

Lebensräume Mietobjekt Oktober 1
Lebensräume Mietobjekt Oktober 2

Suchanzeige Rocky

F  13b2b dangel 14 03neu Dangel Bau GmbH

Wurzacher Handyladen

Thier Kachelöfen

Fahrschule Peter Wild

web-anzeige-citidruck-170x100-02-2014

Göran Malermeister

logo170x58v01

Alexander Rast

Mail an uns

Aktuelle Kleinanzeigen

umwelttechnik

Bau-IZ

erli

baugrund sued

NAZ

Cafe Hager

roh_glas

Pause

Login - Anmeldung Kleinanzeigenmarkt