Arnach - Bereits zum 39. Mal veranstalteten die Motorradfreunde Arnach ihr Motorradtreffen auf dem Gelände bei ihrem Clubheim am Weg zum Ziegelwerk Arnach. Ein herrlicher Sommerabend bescherte dem MFG Arnach viele Besucher aus Nah und Fern.

24jugenchorBad Wurzach - Die katholische Kirchengemeinde von St. Verena feierte an diesem Sonntag, an dem die Geburt Johannes des Täufers gefeiert wird, nach dem Festgottesdienst zum 40 jährigen Jubiläumstag zur Grünung des Jugendchores wieder ihr traditionelles Sommerfest mit einem bunten Programm. Bild: Rund 70 Musiker gaben ein imposantes Bild vor dem Hochaltar beim Jubiläumsfestgottesdienst des Jugendchores ab

24unfall

Bad Wurzach - Gegen 16:27 Uhr ereignete sich auf der L314 auf Höhe des Gewerbeparks Bad Wurzach ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein BMW-Geländewagen in Fahrtrichtung Bad Wurzach kurz nach der Linkskurve beim Brodbacherhof nach links von von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, dessen Krone durch den Aufprall abgerissen wurde. Eine Person wurde im Pkw eingeklemmt.

fussballwmBad Wurzach - Neuer Platz – neue Möglichkeiten. Bad Wurzach wartet angesichts der Fußballweltmeisterschaft in Russland mit einer Neuigkeit auf dem Klosterplatz vor dem „Maria Rosengarten“ auf. Beim Public Viewing zum WM-Finale am Sonntag, 15. Juli, ab 16 Uhr sollen nicht nur Fußballfans eine tolle Atmosphäre auf dem zentralen Platz der Stadt genießen können.

24lebenshilfe1Bad Wurzach - Am Samstag den 23. Juni trafen sich die Mitglieder der Lebenshilfegruppe Bad Wurzach mit ihren Betreuern und einigen Mitbewohnern vom Haus Hedwig beim Omnibusunternehmen Ehrmann in Bad Wurzach zum Ausflug an den Ammersee.

RFV HauerzHauerz - Das erst halbe Jahr ist in der Gemeinde Bad Wurzach noch nicht um und nach vielen kleinen und großen Veranstaltungen steht nun der RFV Hauerz in den Startlöchern für sein „Großes Hauerzer Pferdesportfestival“ vom 6.7.-8.7.18.

24blutspendenehrungBad Wurzach - Es wurde richtig eng im ehemaligen Tagungsraum von Feuerwehr, DRK und Tafel – das eigentliche DRK-Heim wird gerade umgebaut – weil sich so viele langjährige Blutspender zu ihrer Ehrung durch Bürgermeister Roland Bürkle angemeldet hatten. Bild: Siegfried Merk sorgte für ein Novum: 125 mal Blutspenden gab es in Bad Wurzach wohl noch nie

22kretschmerBad Wurzach - Auf Einladung der Stiftung Naturschutzzentrum Wurzacher Ried besuchte der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann das europadiplomierte Naturschutzgebiet Wurzacher Ried um sich über den aktuellen Stand der Moor-Renaturierungsmaßnahmen im Wurzacher Ried im Rahmen des Moorschutzprogramms Baden Württemberg zu informieren. Bild: Der Ministerpräsident bei seiner Ansprache nach dem „Höhenflug“ mit der Feuerwehrdrehleiter

Bad Wurzach - Etwa 400 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 und 8 aller weiterführender Schulen in Bad Wurzach waren bei idealem Laufwetter am Start des 6. Sponsorenlauf beim Kurhaus am Kurpark. Unter dem Motto „Schulen laufen für Schulen“ wollten die Teilnehmer/-innen wieder einen möglichst großen Geldbetrag erlaufen.

22blutfreitagBad Wurzach - Am Freitag, 13. Juli, findet in Bad Wurzach das traditionelle Heilig-Blut-Fest statt. Bei der seit 1928 stattfindenden Reiterprozession werden in der Riedstadt wieder etwa 1.500 Reiter und mehr als 5.000 Wallfahrer erwartet, die die Heilig-Blut-Reliquie verehren. Die Relique stammt aus dem Privatbesitz von Papst Innocent XII., der diese 1693 einem deutschen Rompilger geschenkt hatte. Das Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach ist die zweitgrößte Reiterprozession in Mitteleuropa.

Bad Wurzach - Zum letzten Mal mit Bürgermeister Roland Bürkle an der Spitze veranstaltete die Stadtverwaltung gemeinsam mit Vereinen und Institutionen den Neubürgerempfang im Sitzungssaal von Maria Rosengarten. Etwa 25 Stadtbewohner, die im letzten Jahr neu nach Bad Wurzach zugezogenen waren wollten sich aus erster Hand über ihre neue Heimat zu informieren.

BuerkleBad Wurzach - Sechzehn Jahre lang hat Roland Bürkle die Entscheidungen und Geschicke der Gemeinde und Stadt Bad Wurzach maßgebend geleitet und verantwortet. Am Sonntag, 15.07., wird er nun in seiner letzten „Amtshandlung“ tätig – bei der eigenen Verabschiedung.

„Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde sowie interessierte Gäste sind dazu am 15. Juli ab 13 Uhr herzlich auf den Klosterplatz vor dem Maria Rosengarten eingeladen“, so der erste stellvertretende Bürgermeister Klaus Schütt. „Wir wollen unserem Bürgermeister hier gemeinsam einen schönen Abschied als Dank für die geleistete Arbeit bereiten“. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Stadtkapelle Bad Wurzach.

mv harmonie neuUnterschwarzach -  Der Musikverein "Harmonie" Unterschwarzach e.V. möchte in Unterschwarzach eine Bläserklasse einführen, die den systematischen Aufbau der musikalischen Grundausbildung ergänzen soll. Kinder ab ca. 8 Jahren sollen an das Spielen eines Instrumentes und das gemeinsame Musizieren mit anderen Kindern herangeführt werden. Weiterhin wird das Freizeitangebot für Kinder im Ort erweitert und der MV kann darüber hinaus Jungmusikanten gewinnen und so die Zukunft des Vereins sicherstellen.

TSG FussballBad Wurzach - Die TSG Bad Wurzach meldet folgende Jugendspiele:

Bad Wurzach - Justiz- und Tourismusminister Guido Wolf traf sich im Rahmen seines Wahlkreisbesuches des Wahlkreis Wangen/Illertal von Raimund Haser im historischen Sitzungssaal von Maria Rosengarten Vertretern der Tourimusbranche aus dem Württembergischen Allgäu, um mit ihnen über die Zukunft des Fremdenverkehrs zu diskutieren. Der Kisslegger Bürgermeister Dieter Krattenmacher: "Barock in Oberschaben hat durchaus das Zeug zum Weltkulturerbe!"

Bad Wurzach - Wie berichtet fördert das Land Baden-Württemberg aus Mitteln des Denkmalschutzes die Sanierung des Hochaltars in der Stadtpfarrkirche St. Verena.

TischtennisBad Wurzach - Am Freitag den 29.06.2018 ist die TSG Bad Wurzach, Abteilung Tischtennis, Gastgeber für den alljährlichen Bezirkstag des Tischtennisbezirkes Allgäu-Bodensee. Für diese Pflichtveranstaltung schickt jeder Verein des Bezirkes einen Jugend- und einen Erwachsenenvertreter in die Turnhalle der Grundschule in der Memmingerstrasse 17 in Bad Wurzach.

Evangelischekirche WurzachBad Wurzach - Wer für das Wiesenfest der evangelischen Kirchengemeinde am 1. Juli einen Kuchen oder Salat spenden kann, wird gebeten, dies dem Pfarramt kurz mitzuteilen, teilt das Pfarramt mit. (Tel.3575)