bad waldsee 300Bad Waldsee - Seit Einführung des landkreisübergreifenden Handwerkerparkausweises für die Region Bodensee-Oberschwaben im September 2009 wird dieser von den Handwerkern der Region sehr gut angenommen. Der Handwerkerparkausweis wird ab 01.01.2016 noch attraktiver, da nun auch die Städte Ravensburg und Weingarten sich an dem Modell beteiligen. Somit gilt der landkreisübergreifende Handwerkerparkausweis ab dem neuen Jahr in allen Städten im Gebiet der Landkreise Bodenseekreis, Sigmaringen und Ravensburg.

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

Gewinner BildBad Waldsee - „Bad Waldsee radelt – und gewinnt“, die große Fahrrad-Aktion der Stadt ist zu Ende gegangen und nun können sich 160 radelnde Gewinner freuen. Insgesamt haben 181 Teilnehmer ihre Karten abgegeben und sind zusammen 219.806 Kilometer geradelt. Dabei haben Kinder mit 15 geradelten Kilometer genauso mitgemacht wie der Kilometer-Spitzenreiter Wolfgang Hofmeister mit 9.220 zurückgelegten Kilometern.

4V1A3041Bad Waldsee - Weihnachten rückt mal wieder näher, auch in Bad Waldsee. Und wie eine typische Waldseer Familie das Weihnachtsfest feiert, das zeigte die Unterstufentheater-AG des Gymnasiums dem Publikum. Das Stück „Weihnachten bei den Neumanns“ von Ewald Jüchems wurde am Donnerstagabend, dem 03. Dezember 2015, von etwa 20 Schülerinnen und Schülern der fünften bis siebten Klassen aufgeführt. Bild: Die Neumanns am Heiligabend.

Landratsamt 300Landkreis Ravensburg - Die Eigenanteile in der Schülerbeförderung erhöhen sich ab 1. Januar 2016. Das hängt zusammen mit der Tariferhöhung des Bodensee-Oberschwaben-Verkehrsverbundes, da die Eigenanteile an den Preis einer Schülermonatskarte des bodo-Tarifs gekoppelt sind.

IMG 6451
Kreis Ravensburg -
Die Mitglieder der Jungen Union im Kreis Ravensburg haben Ferdinand Reiter erneut zum Kreisvorsitzenden gewählt. (Foto: Der Kreisvorstand der Jungen Union um den Vorsitzenden Ferdinand Reiter (5.v.r.) mit dem JU-Bezirksvorsitzenden Philipp Bürkle (rechts))

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

Besuch Haser 1Bad Waldsee - „Bad Waldsee und seine Bürgerinnen und Bürger näher kennenlernen“ – unter diesem Motto stand ein Nachmittag auf Einladung der CDU Bad Waldsee mit dem CDU-Landtagskandidaten des Wahlkreises Wangen-Illertal, Raimund Haser. Die Teilnehmer der Veranstaltung verschafften sich zunächst bei einer Betriebsbesichtigung der Firma SaluVet einen Einblick über die Vielseitigkeit der Bad Waldseer Unternehmensstruktur. Im Anschluss trafen sich die Interessierten zum gemeinsamen Bürgergespräch im Gasthaus Hirsch in Bad Waldsee. Bild: SaluVet Geschäftsführerin Dr. Sandra Graf-Schiller, SaluVet Geschäftsführer Volker Schwarz, Raimund Haser, Maximilian Klingele, Hartmut Bonnemeyer.

Bild Spenden bergabeMolpertshaus - Eine stattliche Spendensumme kam beim Adventskonzert der musizierenden Vereine aus der Kirchengemeinde Molpertshaus in der Pfarrkirche in Molpertshaus am 2. Adventsonntag zusammen. Insgesamt 1.826,00 Euro durften die Vertreter der mitwirkenden Vereine (von links: Dieter Russ (Chörle), Christian Neyer (Musikverein), Marion Fischer (Liederkranz) als Spende an die Kirchengemeinde Molpertshaus, vertreten durch Pfarrer Harald Johannes Öhl, Thomas Neyer, Fritz Sproll und Monika Kling für die anstehende Kirchturmsanierung mit Erneuerung des Glockenstuhles übergeben.

speziwochenBad Waldsee - Adelheid Ruchold, Hans-Jürgen Forster, Jürgen Ivens, allesamt wohnhaft in Bad Waldsee, sind die Hauptgewinner des diesjährigen Spezialitätenwochen-Gewinnspiels. Für je 100 € können die Gewinner Wein aus dem "Weinhaus Bad Waldsee" mitnehmen. Insgesamt kamen 35 Preise zur Verlosung. Die Preise wurden von amtierenden Braunvieh-Königin gezogen. (Im Bild v.l.n.r. Horst Schmidt (Gasthof Kreuz Mattenhaus), Bianca Traut (Braunviehkönigin), Rudi Spieß (Zur Versteigerungshalle und Vorstand der DeHoGa Bad Waldsee),  Markus Fürst (Schwäbische Zeitung)  

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

DSC09372 a AbschiedHaisterkirch - Seit etwas über vier Jahrzehnten - genau 41 Jahren - engagiert sich Irmgard Fink als Übungsleiterin beim Sportverein Haisterkirch mit großem Erfolg und mit viel Herzblut. Als 1974 unter dem 1. Vorsitzenden Erwin Kübler die Breitensportabteilung zur bis dahin alleinigen Fußballabteilung unter die Fittiche des SVH genommen wurde, gehörte Irmgard Fink zu den Ersten, die sich für das Angebot des Breitensports interessierten.

bodo logo NEULandkreis Ravensburg - Am Sonntag, 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Dann gelten im gesamten Verbundgebiet die neuen Fahrpläne.

Vorstandschaft

Bad Waldsee/Mittelurbach - Am Freitag den 04.Dezember 2015 hielten die Highland Pipes and Drums of Waldsee ihre diesjährige Jahreshauptversammlung im Gasthof Rad in Mittelurbach ab. Erschienen war fast die komplette Zahl der aktiven Spieler. Auch passive Mitglieder waren anwesend und zeigten somit ihre Verbundenheit zum Vereinsgeschehen. v.l.n.r. Wendelin Reutlinger (Schriftführer), Manfred Schwägele (Kassier), Doris Staible (Convenor/1.Vorsitzende), Achim Wille (2.Vorsitzender, Thorsten Haensch (Jugendleiter und Zeugwart)

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

aut

Bad Waldsee - Das ganzheitliche Einzelhandelskonzept für Bad Waldsee stand auf der Tagesordnung. Bedenken an dem Konzept gab es von fast allen Fraktionen zum Thema Innenstadt-Parken. Die innenstadtansäßigen Einzelhändler schlagen Alarm bei der Verwaltung, den kommualen Vertretern und in der Presse (Franz Daiber: "Es brennt lichterloh!"). Trotz der Bedenken beschloss der Ausschuss für Umwelt und Technik mit einer Gegenstimme eine Empfehlung für den Gemeinderat.

07adventsveranstaltungBad Waldsee - Zum siebten Mal in Folge war die beliebte Adventsveranstaltung im Museum im Kornhaus im Nu ausverkauft gewesen. Als am Schluss der gefragten Veranstaltung Alfred Maucher von der Stadtverwaltung seinen Dank für dieses großartige vorweihnachtliche Event aussprach und vom Initiator des „Oberschwäbischen Advents“ Barny Bitterwolf die Zusage erhielt, auch für das Zustandekommen der achten Folge zu sorgen, gab es nochmals rauschenden Beifall. 

nikolaus15Reute - Auch in diesem Jahr kam der Nikolaus mit Knecht Ruprecht wieder an die Durlesbachschule. Für jede Klasse nahm er sich eine gute Viertelstunde Zeit. Ein Schüler bzw. Schülerin der Klasse durfte, während der Nikolaus aus seinem ‚Goldenen Buch‘ las, stolz den Bischofsstab halten. Der Nikolaus stellte letztlich fest, dass die Kinder der Durlesbachschule sehr nett und freundlich zueinander sind und er sich hier in der Schule doch recht wohl fühlt. Deshalb gab es für alle Kinder einen leckeren Nikolausmann aus Hefeteig.

 

molpe578
Molpertshaus
- Die weit mehr als 100 Mitwirkenden haben das achte Adventskonzert in der Pfarrkirche Molpertshaus zu einer wahrlich besinnlichen Einstimmung in die Adventszeit werden lassen.

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.