mathewettbewerb

Albstadt-Ebingen/Blönried - 92 Klassen mit etwa 2 400 Schülerinnen und Schülern aus allgemein bildenden Gymnasien im Regierungsbezirk Tübingen beteiligten sich in diesem Jahr am internationalen Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen". In der Wertung der Klassen 9 ging der 3. Preis an die Klasse 9c vom Studienkolleg St. Johann Blönried.

Schulfest Doechtbuehl

Bad Waldsee - Mit dem diesjährigen Motto „Alles dreht sich um den Ball" hatten die Grund- und Werkrealschule zusammen mit der Förderschule ein geradezu passendes, ideales Thema gewählt. Das Wetter war in allen Belangen brasilianisch mit nahezu tropischen Temperaturen. Die zahlreich gekommenen Eltern fanden am Freitagnachmittag Schutz vor den sengenden Sonnenstrahlen unter den breiten Sonnenschirmen vor dem Hauptbau der Döchtbühlschule wie vor der Förderschule. Die kleinen und großen Gäste konnten bei Kaffee und Kuchen, kühlen Getränken, Eis, leckeren Grillangeboten, selbst zubereiteten Pizzas das emsige Treiben um sich herum beobachten.

06Hoffest Reck

Haidgau/Bad Waldsee - Zum alljährlichen Sommerfest auf dem am Rand des Rieds gelegenen Hof Reck sind wieder Hunderte Besucher gekommen. Der Verein der Landwirtschaftlichen Fachschulabsolventen von Waldsee hat zusammen mit Familie Reck dazu eingeladen. Die 600 Mitglieder haben aus ihren Reihen die Bewirtung und Teile der Organisation übernommen. Rund 500 Mittagessen sind ausgegeben worden.

srAH-Dorfmeisterschaften (049)
Reute/Gaisbeuren
- Die Reutener Firmenmannschaft "Office four you" setzte sich am Sonntag im Finale der traditionellen Dorfmeisterschaften knapp mit 1:0 gegen die Titelverteidiger Jugendtrainer durch und holte sich den Wanderpokal.

klosterhof
Haisterkirch
- Am Sonntagvormittag (6. Juli) hatte der Männerchor Haisterkirch ein genussvolles Präsent für alle Gäste parat.

Anton Sproll 200Leutkirch/Bad Waldsee - Die seit 1. Januar 2013 zusammengeschlossene Leutkircher Bank – Bad Wurzacher Bank – Bad Waldseer Bank stärkt das Marktgebiet Bad Waldsee. Neben der Eröffnung des Neubaus an der Grabenmühle Mitte Juni folgten nun wichtige Personalentscheidungen, die das Firmenkundengeschäft vor Ort stärken. Im Bild Anton Sproll, der sich zukünftig als Generalbevollmächtigter voll und ganz dem Markt Bad Waldsee widmen wird.

WM

Bad Waldsee - Im Maracana 1:0 gewonnen, und wie kann es anders sein, im Netz kursieren schon die ersten Bilder einer auf dem Eiffelturm gehissten deutschen Fahne. Rund um den Stock versammelten sich Fußballfans beim Openair-Public-Viewing. Die Emotionen kochen äquivalent  zum Blutdruck von 20 Millionen Bundestrainern während des 90minütigen Halbfinales hoch. Brasilien, wir warten auf euch.

Brand Aulendorf

Aulendorf - Hoher Sachschaden entstand am späten Donnerstagabend bei einem Großbrand in der Schillerstraße in Aulendorf. Verletzt wurde niemand. Die Drehleitern von Aulendorf und Bad Waldsee im Einsatz am ausgebrannten Dachstuhl. Bildquelle: Matthias Lessig - Feuerwehr

vs560

Reute/Gaisbeuren - Die Klasse 1b hat anlässlich der Fusion von den Ortschaften Reute und Gaisbeuren mit Hilfe von Klasse 9 ein Memory mit 26 Bilderpaaren hergestellt. Dieses zeigt schöne Aufnahmen der Region. Beim Schulfest am Freitag, 11. Juli kann das Memory käuflich erworben werden. Die Klasse 1b hat hierzu dieser Tage auch die Ortschaftsverwaltung in Gaisbeuren besucht, um sich zu informieren, was eine solche Verwaltung für Aufgaben hat.

caradoBad Waldsee - Carado fährt weiterhin auf starkem Wachstumskurs. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013/2014 steigerte der Hersteller von Reisemobilen und Caravans im Einstiegssegment den Umsatz auf insgesamt 75,58 Millionen Euro. Grund für diese positive Bilanz ist ein signifikantes Wachstum bei den Reisemobilen.

Partnerbetriebe

Bad Waldsee - Den Arbeitgebern der Bad Waldseer Feuerwehrangehörigen zu danken, dazu haben Stadt und Feuerwehr am Montagabend ins Feuerwehrgerätehaus eingeladen. Neben dem Dank stand auch die Präsentation der wichtigen ehrenamtlichen Arbeit der Wehrleute im Mittelpunkt. Bürgermeister Roland Weinschenk sagte, dass es nicht selbstverständlich sei, dass die Betriebe ihre Mitarbeiter für Einsätze freistellen.

SPDBerlin - Der Biberacher Bundestagsabgeordnete Martin Gerster hat in Berlin eine Delegation von Obstbauern aus der Bodensee-Region getroffen, um mit Ihnen über die Folgen eines gesetzlichen Mindestlohnes von 8,50 Euro zu diskutieren.

vs200Landkreis Biberach/Berlin - Motto: „Generation Grenzenlos – Welche Chancen eröffnet uns Europa?" Junge Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren und aus allen Mediensparten – ob Text, Foto, Audio oder Video – können sich jetzt wieder für den einwöchigen Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestags bewerben.

MCH sommer14

Bad Waldsee/Haisterkirch - Am kommenden Sonntag, den 6. Juli wird der Männerchor Haisterkirch im wahrsten Sinn des Wortes nicht nur Getränke und Essen sondern auch ausgesuchte Unterhaltung in drei Blöcken servieren. Die Veranstaltung vor Ort in Haisterkirch gehört schon traditionell zum Jahresprogramm des MCH und findet auf jeden Fall statt. Sollte es die Witterung nicht zulassen, wird diese beliebte Veranstaltung in den Pfarrgemeindesaal verlegt.

Eschen

Reute-Gaisbeuren/Eschen  - Seit genau 40 Jahren besteht eine länderübergreifende Freundschaft des Musikvereins Reute-Gaisbeuren mit der Harmoniemusik Eschen im Fürstentum Liechtenstein. Es war im Jahre 1974 beim großen Kreismusikfest, als der damalige Vorstand Josef Marschall zusammen mit dem Kreisvorsitzenden Sepp Mahl die Kontakte zum Präsidenten der Harmoniemusik aufnahm.

investitur
Reute-Gaisbeuren
- Gleich zwei große Feste durfte die Kirchengemeinde in Reute-Gaisbeuren am heutigen Sonntag feiern. Zum einen fiel das Patrozinium endlich mal wieder auf einen Sonntag und konnte so gebührend gefeiert werden. Und das zweite war ein besonderes Geschenk – wie es Hauptzelebrant Pfarrer Karl Eiberle treffend formulierte.

Titel Abi Bad Waldsee

Bad Waldsee - Unter dem Motto „Wingie und die starken Männer“ (und Frauen) stand der diesjährige Abiball der Absolventen vom Döchtbühl-Gymnasium Bad Waldsee. Mit der Zeugnisübergabe endete für die 46 Abiturienten des Jahrganges 2014 an diesem Abend die Schulzeit. Bild: Schulleiter Winger (Mitte) als lateinischer Imperator.

burggraben vs560

Michelwinnaden -  Zwar hatte der Wetterumsturz von Samstag auf Sonntag auch das Michelwinnader Festgeschehen ganz gehörig beeinträchtigt, doch der Zuspruch zum Burggrabenfest, das wie gewohnt vom Musikverein „Concordia" veranstaltet wurde, fiel zufriedenstellend aus. Natürlich wurde auch in der kleinsten Ortschaft der Stadt über das Wetter am Sonntag gehörig gewettert. Das dreitägige Fest gehörte zum besonderen Programmangebot im Rahmen des Jubiläumsjahrs „100 Jahre Concordia Michelwinnaden".

koenigstaeler vs560

Mittelurbach - Da hatten die Königstäler Narren mit ihrem Beschluss das traditionelle zweitägige Sommerfest nicht mehr unter freiem Himmel sondern in einem Festzelt auszurichten, einen wahren Glücksgriff getan. Ein Festzelt sei der richtige Rahmen für das diesjährige Sommerfest im Jubiläumsjahr, meinten die Mitglieder der Vorstandschaft, schließlich feiere man das ganze Jahr über „50 Jahre Königstäler Narren".

vespa

Osterhofen - Vergangenes Jahr musste beim 10. Vespa-Festival nahe Osterhofen die beliebte gemeinsame Rollerausfahrt wegen Dauerregens und fast winterlichen Temperaturen abgesagt werden. Das Festzelt am späten Abend war dennoch proppenvoll. Beim diesjährigen 11. Vespa-Treffen stimmte alles, obwohl wieder ein Wetterumschwung angesagt war und dieser gegen Mitternacht auch eintraf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok