Vorspieltag

Bad Waldsee - Das war mehr als ein symbolischer Auftakt mit der eingespielten Polka „Sterne der Blasmusik" zur Eröffnung des Vorspielmittags am vergangenen Samstag im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Waldsee.. Jugendleiter Hansjörg Leuter, der auf unterhaltsame Weise die Stücke und auch die Jugendlichen vorstellte, hofft nämlich wie auch die anwesenden Vorstandsvorsitzenden Stefan Mutter (Presse, Jugend) sowie Franz Gapp (Repräsentation), dass der eine oder andere musikalische Stern aufgehen und gerne auch sein Licht bei der Stadtkapelle zum Leuchten bringen möge.

vs200Bad Waldsee - 50 Jahre lang sind Sonja und Wolfgang Strezeck aus Bad Waldsee gemeinsam durchs Leben gegangen – am Donnerstag feierte das Paar ihre Goldene Hochzeit. Von Seiten der Stadt gratulierten am Freitag Sozialamtsleiterin Gerlinde Buemann sowie Brigitte Göppel von der Pressestelle zum Festtag und überreichten im Namen der Stadt einen Geschenkkorb und im Namen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann eine Glückwunschkarte.

regen

Bad Waldsee - Es ist erfreulich von der Stadt Bad Waldsee mit bester Regenkleidung ausgestattet zu sein. Da macht das befeuchten der Pflanzen bei Starkregen absolut nichts aus!

OSKKreis Ravensburg (wil) – Die Oberschwabenklinik GmbH hat im Jahre 2013 ihr Jahresergebnis erneut deutlich um fast drei Millionen Euro verbessert. Der Verlust des Verbundes lag noch bei 1,65 Millionen Euro gegenüber 4,6 Millionen Euro im Jahre 2012. Wirtschaftlich deutlich gestärkt zeigt sich das Krankenhaus St. Elisabeth in Ravensburg, das mit einem Überschuss von 3,2 Millionen Euro abschließt. Erneut schwarze Zahlen schrieb mit einem Plus von 884 000 Euro auch das Krankenhaus Bad Waldsee. Im Westallgäu verbuchte die OSK hingegen unverändert einen hohen Verlust von 5,5 Millionen Euro.

vs560

Wolfegg/Bad Waldsee - Die Klasse 6a der Realschule Bad Waldsee hat mit Ihrer Deutschlehrerin Kai-Kristin Lenich ein Schwabenkinderprojekt durchgeführt. In diesem Zusammenhang lasen die Schüler gemeinsam das Buch „Hungerweg" von Othmar Franz Lang, erstellten ein Leseportfolio, schauten sich den Film „Schwabenkinder" an und besuchten zum krönenden Abschluss die Schwabenkinderausstellung im Bauernhausmuseum Wolfegg.

GALMittelurbach - Kommunalwahlkandidaten der GAL besuchten am Mittwochnachmittag den Ortsteil Mittelurbach. Ortsvorsteher Franz Spehn informierte über Themen, die das Königstal beschäftigen und erläuterte mit Hilfe eines Luftbildes (siehe Foto) die Mittelurbacher Situation: Bauplätze, Anbindung des Radwegs in die Stadt, innerörtliche Strukturmaßnahmen, Verkehr, z.B. Zebrastreifen an der Schülerbushaltestelle, sowie Breitband.

vs560

Bad Waldsee - Zum 35. Mal findet dieser Tage ein Schüleraustausch mit Schülerinnen und Schülern aus dem Canton dé Bâgé statt. Diese sind wiederum Gast bei der Realschule. Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien bzw. bei Familien von Eltern von Realschülerinnen und Realschülern.

vs560

Bad Waldsee - Es war schon eine Prachtsleistung, die die GAL-KandidatInnen mit einigen ihrer Töchter beim diesjährigen Lauffieber zustande brachten. Gekleidet in schneeweiße Trikots mit leuchtend hellgrüner Aufschrift lieferten sie einen Auftritt, der alles übertraf, was sich die Gruppe vorgenommen hatte.

radtour

Michelwinnaden - Am Sonntag, 18. Mai trafen sich die CDU-Kandidaten zum Gottesdienst in Michelwinnaden, dem Startpunkt der Tour durch den Westen des Stadtgebiets. Zum anschließenden Frühschoppen im Sportheim an der Burg fanden sich zahlreiche Interessierte und ehrenamtlich Engagierte ein, unter Ihnen auch Ortsvorsteher Frieder Skowronski.

vs200Bad Waldsee - Klettern, rutschen, schaukeln und toben – der Spielplatz an der Conradin-Kreutzer-Straße auf dem Frauenberg wurde in den letzten Wochen grundlegend saniert und mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Die bisherige Kletterkombination, die aus dem Jahr 1985 stammte, wurde aufgrund ihres Alters abgebaut und durch eine neue, zeitgemäße Kletterkombination, inklusive einer Rutsche, ersetzt.

Wanderkino

Bad Waldsee - Das angehende Stadtkino "Seenema" wurde am heutigen Mittwoch kurzerhand Stumm&Draussen in Szene gesetzt. Ausdrucksvolle Piano- und violinklänge überdecken das Rattern des Filmprojektors. Das Publikum war begeistert von Slapstick, Charly Chaplin und Onkel Robert´s Chips und Popcorn.  

vs560

Bad Waldsee - Martin Winter-Fischer heißt der neue Vollzugsbeamte der Ortspolizeibehörde (Ordnungsamt) der Stadt Bad Waldsee. Sicherlich ist dem Einen oder der Anderen von Ihnen das neue Gesicht an der Seite der städtischen Vollzugsdienstbeschäftigten schon aufgefallen. Seit dem 1. Mai wird Herr Winter-Fischer eingearbeitet, um in die Fußstapfen von Herrn Meier-Böhme zu treten, der Ende Juni nach fast 18 Jahren im Dienste der Ordnung in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Bild: Bürgermeister Roland Weinschenk und die Leiterin des Ordnungsamtes, Gerlinde Buemann, hießen Martin Winter-Fischer herzlich willkommen.

P1020068
Bad Waldsee
- Nach dem grandiosen Erfolg des diesjährigen schulartübergreifenden Kunstprojekts des Schulzentrums Döchtbühl – Thema: „GEGENsätze" – mit dem überraschend großen Verkaufserlös vieler Schülerexponate, hat sich das Team der Workshopleiter unter Vorsitz des Projektleiters Günther Sterk von der Förderschule entschlossen, einen runden Betrag von 500,- Euro an die Bildungsstiftung zurückfließen zu lassen.

vs560

Haisterkirch - Eine ausgesprochen große Anzahl von Erstkommunionkindern durfte an diesem sehr sonnigen Sonntag (18. Mai) erstmals zum „Tisch des Herrn" in der Haisterkircher Pfarrkirche St. Johannes Baptist gehen. Insgesamt waren es 18 Kinder, die von ausgesprochen vielen Angehörigen, Verwandten und Mitchristen begleitet worden waren. Das Gotteshaus war voll besetzt und eine ganze Reihe von Gottesdienstbesuchern musste sich mit Stehplätzen begnügen.

vs560

Reute - Die Klasse 4 der Durlesbachschule war dieser Tage mit ihrer Klassenlehrerin Helga Wohlhüter, einigen Eltern und Schulleiter Bernd Scharfenort beim ZDF-Kinderquiz „1, 2 oder 3" in München zu Gast. Roberta Hoffmann, Marc Heckelsmüller und Simon Gut vertraten mit einer Spitzenleistung dabei ihre Mitschüler, die im Studio 1 in Unterföhring als Zuschauer mit von der Partie waren. Die Klasse 4 aus Reute war am Ende der aufgezeichneten Sendung (Ausstrahlungstermin: 11. Oktober) ganz oben auf dem Siegertreppchen. Bild: Roberta Hoffmann, Simon Gut, Marc Heckelsmüller mit Moderator Elton.

vs560

Haidgau/Bad Wurzach - Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte Katharina Fugunt als musikalische Vorständin der MK Haidgau die zahlreichen Besucher. Das diesjährige erste Freiluftkonzert im Pavillon am Kurhaus war für viele Blasmusikinteressierte Anlass, die MK Haidgau hören zu wollen.

 Musikfest

Blönried-Zollenreute - Freundschaftlich Bande bestehen seit langer Zeit zwischen dem Musikverein Reute-Gaisbeuren und dem Musikverein Blönried-Zollenreute. So war es nur selbstverständlich, dass sich die Musikkapelle mit Dirigent Eugen Föhr am großen Festumzug durch Münchenreute beteiligte.

Grastrocknung 560

Gaisbeuren -  Auf Initiative des Ortsobmanns und stellv. Kreisvorsitzenden des Bauernverbandes Allgäu-Oberschwaben Wilhelm Heine, besuchte Paul Locherer die Grastrocknungsanlage in Gaisbeuren. Die Anlage ist eine der letzten vier Anlagen in ganz Baden-Württemberg, welche derzeit noch den Schließungen Stand halten können. Sie sind eine der ehemals 11 Anlagen des Landes. Als Vergleich dazu werden in Nachbarland Bayern derzeit noch 34 – 36 Grastrocknungen betrieben.

Drachenfest RH

Reute - Zu einem richtigen Familienspaßtag hat sich das große Drachenfest in Reute von Jahr zu Jahr entwickelt. Bereits zum fünften Male haben die Waldseer Flieger dafür ihr Fluggelände am Wochenende in Reute geöffnet.

Tuba
Reute
- Anlässlich des kreisweiten Jugendkritikspiels des Blasmusikkreisverbandes Ravensburg nahm der Musikverein Reute-Gaisbeuren mit zwei Beiträgen am „Tag der Bläserjugend" in Isny am vergangenen Samstag, 17. Mai, teil.