Bad Waldsee - Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen Nummer (1001 - 3500) versehen, die gleichzeitig als Losnummer für die tägliche Verlosung dient. An dieser Stelle erfahren Sie täglich, welche Nummern welche Preise gewonnen haben.

Wenn Sie gewonnen haben, holen Sie sich bitte Ihren Gewinngutschein bis 15. Januar 2015 bei der Bad Waldseer Bank Grabenmühlweg 1, Eingang Neubau. (Frau Felder oder Frau Deiss Tel. 07524 / 966-411) Bitte bringen Sie den Original-Kalender als Nachweis mit!

Die Gewinner von heute:

Bad Waldsee - Seit vielen Jahren ist der politische Martini der Sozialdemokraten in Wolfegg ein beliebter Treffpunkt für Genossinnen und Genossen im Landkreis Ravensburg. Die SPD- Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis, Ulm, und Martin Gerster, Biberach-Riss, laden zu diesem Ereignis regelmäßig prominente Politiker ein: in diesem Jahr Verena Bentele, Behindertenbeauftragte der Bundesregierung und ehemalige Weltbehindertensportlerin.

(Foto: von links: Felix Rückgauer, SPD-Kreisvorsitzender; Martin Gerster, MdB; Verena Bentele, Behindertenbeauftragte der Bundesregierung; Klaus Käppeler, MdL)

Bad Waldsee -  Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen Nummer (1001 - 3500) versehen, die gleichzeitig als Losnummer für die tägliche Verlosung dient.  An dieser Stelle erfahren Sie täglich, welche Nummern welche Preise gewonnen haben.

Wenn Sie gewonnen haben, holen Sie sich bitte Ihren Gewinngutschein bis 15. Januar 2015 bei der Bad Waldseer Bank Grabenmühlweg 1, Eingang Neubau. (Frau Felder oder Frau Deiss Tel. 07524 / 966-411)
Bitte bringen Sie den Original-Kalender als Nachweis mit! 

Hinweis: die Zuordnung der Gewinne zu den "Fensterchen" des Adventskalender kann abweichen von der täglichen Gewinner-Liste, wie Sie hier veröffentlicht wird. Die verbindliche Liste finden Sie auf www.badwaldseer-bildungsstiftung.de

vs560

Bad Waldsee - Kinder aus einkommensschwachen Familien können noch bis Samstag, 8. Dezember einen Wunsch im Wert bis 20 Euro beim Sozialamt oder im Bürgerbüro melden. Dieser Wunsch wird dann anonymisiert (nur Geschlecht und Alter) auf einen Stern geschrieben und an den Wunschbaum der im Bürgerbüro steht gehängt. Das Bild zeigt den Wunschbaum mit Sozialamtsleiterin Gerlinde Buemann sowie Irene Schmidt und Britta König vom Sozialamt (von links).

Bad Waldsee - Seit 2002 gehört das Compassion-Projekt zum Gymnasium Bad Waldsee. Compassion ist ein Unterrichts- und Praxisprojekt sozialen Lernens:

Im Rahmen des Religions- und Ethikunterrichts werden Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 gezielt auf ein zweiwöchiges Sozialpraktikum vorbereitet, das sie in Einrichtungen für alte, behinderte oder psychisch kranke Menschen absolvieren.

Koordiniert wird das Projekt von einer ELSA-Gruppe (Eltern-Lehrer-Schüler-Aushandlungsgruppe), der eine hauptverantwortliche Lehrkraft vorsteht. Diese Leitung hatte bis zu diesem Schuljahr Angelika Heinz inne.

Nach sieben Jahren gibt sie nun die Leitung der ELSA-Gruppe Compassion ab. Im Namen der Schule dankte ihr Schulleiter Dr. Wolfram Winger, im Namen der ELSA-Gruppe bedankte sich Judith Moser ganz herzlich für ihre intensive Tätigkeit. Angelika Heinz verkörperte das Projekt mit ihrer ganzen Person.

Bad Waldsee -  Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen Nummer (1001 - 3500) versehen, die gleichzeitig als Losnummer für die tägliche Verlosung dient.  An dieser Stelle erfahren Sie täglich, welche Nummern welche Preise gewonnen haben.

Wenn Sie gewonnen haben, holen Sie sich bitte Ihren Gewinngutschein bis 15. Januar 2015 bei der Bad Waldseer Bank Grabenmühlweg 1, Eingang Neubau. (Frau Felder oder Frau Deiss Tel. 07524 / 966-411)
Bitte bringen Sie den Original-Kalender als Nachweis mit! 

Hinweis: die Zuordnung der Gewinne zu den "Fensterchen" des Adventskalender kann abweichen von der täglichen Gewinner-Liste, wie Sie hier veröffentlicht wird. Die verbindliche Liste finden Sie auf www.badwaldseer-bildungsstiftung.de


Bad Waldsee- Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jungen Union Bad Waldsee fand am 26.November im Gasthaus „Grüner Baum“ statt. (Foto: Das neue Team der JU Bad Waldsee um den Vorsitzenden Marc Schroedter (Mitte rechts) und dem Bezirksvorsitzenden der Jungen Union Philipp Bürkle (Mitte links).)

Bad Waldsee – (jh/bg) Hereinspaziert in die „Fair“-waltung hieß es erstmals am vergangenen Samstag. Die gesamte Bevölkerung wurde von der Fairtrade-Steuerungsgruppe in den Sitzungssaal des Rathauses zum „Rathaus-Kaffee“ eingeladen.


Bad Waldsee
- Pünktlich um 17.00 Uhr betritt Andreas Öberg mit seinen beiden Kollegen Tiny Schmauch am Kontrabass und Manfred Fuchs an der Rhythmusgitarre den Saal des evangelischen Familienzentrums. Von da an beginnt für alle Anwesenden eine Reise in die magische Vielfalt der Musik.


Bad Waldsee
- Das jährliche Doppelkonzert von Stadtkapelle und Jugendblasorchester (JBO) Bad Waldsee ließen sich die Freunde von anspruchsvoller und unterhaltsamer Blasmusik nicht entgehen. Traditionell zweimal an diesem Wochenende spielten die beiden Formationen unter der Leitung von Dietmar Ruf und als neuer Dirigent Joachim Weiss (Stadtkapelle) in der Stadthalle auf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok