Bad Waldsee - Am Dreikönigstag besuchte eine Sternsingergruppe vom Frauenberg auch den Gottesdienst in der Frauenbergkapelle. Die Eucharistiefeier zelebrierte Pfarrer i.R. Werner Wolf. Die Sternsinger, die schon am Sonntag einen Tag lang im Wohngebiet die Segenswünsche zu den Menschen gebracht hatten, waren auch am Dreikönigstag nochmals unterwegs. In der Kapelle durften sie ihre Sprüchlein und Lieder vortragen zur Freude der Gottesdienstbesucher.

Gerta Gruber, eine ehemalige Lehrerin an der Döchtbühlschule, betreut seit einem Dutzend Jahre Sternsingergruppen im Wohngebiet Frauenberg.

 

 

Sie zeigte sich sehr erfreut über das Sammelergebnis 2015 zugunsten armer Kinder auf den Philippinen und die durchweg freundliche Aufnahme bei den Einwohnern in diesem Wohngebiet.

Text und Foto Rudi Martin

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok