10prisma fasnetsparty

Bad Waldsee - Spaß muss sein - kurz nach den ersten Partysongs war die Tanzfläche im Prisma proppenvoll mit jungen Mäschkerle, die sich auf den Boden fallen ließen und zum Rhythmus robbenartig bäuchlings „tanzten“. Ein echtes Erlebnis und offenbar ein echter Partyhit! Bild: Bei der Verlosung der Tombula: Das Leitungsteam der FasnetsKidsParty im Prisma (v.l.) Cenk Cengel, Sonja Wehrle und Laurenz Becker.

 

Zum Fasnetsauftakt erlebte das Jugendkulturhaus Fasnetsstimmung wie sie sein soll. Einmal mehr sorgten die DJs Lony und Noisy AF (Leonie Hamm und Fabi Karg) für eine absolut gelungene Mischung der Stimmungs- und Chartshits, sowie der Musikwünsche. Großer Andrang herrschte auch beim Limbotanz – hier stehen die Jungs den Mädels nicht nach, sowie beim Karaoke singen im VIP-Raum.

 

Die Girls der PRISMA-Mädchengruppe hatten zusammen mit dem ehrenamtlichen Leitungsteam und den hauptamtlichen pädagogischen Mitarbeitern die Räume dekoriert und ein abwechslungsreiches und spaßiges Fasnetsprogramm geboten wobei auch an das leibliche Wohl u.a. mit Schokokußwecken gedacht war.

 

Bei der von Jugendlichen des Leitungsteams (siehe Bild) moderierten Tombola stieg die Spannung nochmals zum Höhepunkt. Drei Kids freuten sich über einen Turnbeutel, einen Kopfhörer und als Hauptpreis einen 25 € Fasnetsgutschein.

 

 

Bericht und Bild: PRISMA-Team

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.