buergerrmeister 2020

24projektkurs gymi

Bad Waldsee - Im Rahmen des Projektkurses „Plastik – Fluch oder Segen“ hat die Klasse 11a des Gymnasiums Bad Waldsee den Wertstoffhof Bausch in Ravensburg besucht. Die Schüler erhielten dort interessante Informationen zum Thema Müllwirtschaft- und Weiterverarbeitung.

 

In dem erstmalig stattfindenden Projektkurs beschäftigen sich die Jugendlichen ein ganzes Schuljahr unter dem Aspekt „Verantwortung für die Zukunft“ mit dem Thema Plastik. Dabei werden die Inhalte fächerübergreifend sowohl unter naturwissenschaftlichen als auch ethischen und gesellschaftlichen Gesichtspunkten vertieft.

 

 

Bericht und Bild: Gymnasium Bad Waldsee, Sabine Volkwein

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.