190926 TopPartnerAuszeichnung

Bad Waldsee/Mennisweiler - Die Neyer Landtechnik GmbH wurde vergangene Woche von New Holland, mit der TopPartner Zertifizierung „PROFI“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist ein Qualitätszeugnis für herausragende Leistungen in den Bereichen Kundenservice und Verkauf. Bild (v.l.n.r.): Daniel Neyer (Teamleiter GEA Fachzentrum Allgäu-Oberschwaben), Christoph Neyer (Geschäftsführer Neyer Landtechnik GmbH), Victor Kelbler (Leiter Händlernetzentwicklung New Holland Deutschland/Österreich), Herbert Hämmerle (Technischer Leiter Neyer Landtechnik).

 

Victor Kelbler, Leiter Händlernetzentwicklung von New Holland Deutschland/Österreich überreichte vergangenen Mittwoch die Auszeichnung an Christoph Neyer, dem Geschäftsführer des Familienunternehmens. Anschließend wurde die Prämierung im Rahmen eines Grillabends mit der 35-köpfigen Mannschaft im Neyer-Forum gefeiert. „Die Auszeichnung ist das Ergebnis konsequenter Kundenorientierung und kontinuierlicher Mitarbeiterentwicklung. Wir freuen uns über diese Anerkennung, und sehen sie als Ansporn für unsere künftige Entwicklung“, so Christoph Neyer in seiner Dankesrede an sein Team.

 

Im Rahmen der europaweiten TopPartner-Zertifizierung werden alle New Holland Händler einmal pro
Jahr auditiert: die Händler müssen ambitionierte Ziele in den Bereichen Kundenservice, Markenidentifikation, Betriebsausstattung, Unternehmens- und Personalentwicklung erfüllen. Ziel des Herstellers ist eine stetige Verbesserung seiner Händlerschaft. Die TopPartner Zertifizierung „PROFI“ entspricht der höchsten in Deutschland vergebenen Auszeichnung von New Holland. Bereits 2016 wurde das Familienunternehmen mit dem Agrartechnik-Service-Award für die Region Süd ausgezeichnet.

 

Neyer Landtechnik

Neyer Landtechnik zählt zu den führenden Landtechnik-Fachbetrieben in der Region AllgäuBodensee-Oberschwaben. In über 180-jähriger Tradition und mit einem kompetenten Team von 35 Mitarbeitern steht das Unternehmen für innovative und serviceorientierte Landtechnik für den modernen Landwirt. Das Unternehmen vertreibt als A-Händler New Holland Traktoren, Erntemaschinen und Radlader, sowie Produkte der Firmen KUHN, Weidemann und Bergmann. Neyer Landtechnik betreibt zudem das GEA Fachzentrum Allgäu-Oberschwaben mit den Bereichen Melktechnik, Fütterungstechnik und Aufstallungen. Der Fokus in diesem Geschäftsbereich liegt insbesondere auf automatischen Melksystemen sowie Komplettlösungen für den Stall.

Zudem bietet Neyer Landtechnik neben einer modernen Werkstatt auch auf 1.000 qm Lagerfläche über 15.000 verschiedene Verschleiß- und Ersatzteilen an. Ersatzteile können vor Ort oder im Online-shop
erworben werden. Für hervorragenden Kundenservice wurde der Firma der „Agrartechnik Service
Award“ für die Region Süd (Baden Württemberg/Bayern) verliehen. Der Service Award zählt zu den
wichtigsten Branchenpreisen in der Landtechnik.

 

 

Pressemitteilung der Neyer Landtechnik GmbH

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok