vhs 200Bad Waldsee - Ex Machna. Leonardo da Vinci - das Universalgenie | Airport-Tour Friedrichshafen | Pilze in Wald und Flur | Künstliche Intelligenz - geht uns alle an! | Die Kunst des Small Talks | Italienisch - Für Anfänger mit guten Grundkenntnissen

 

Kurs-Nr. 192-10113
Leitung: Bernd Friedrich
Ex Machna. Leonardo da Vinci - das Universalgenie

Zur 500-jährigen Wiederkehr des Todestags von Leonardo da Vinci zeigt das Museum der Uni Tübingen die einzige größere Präsentation zu Leonardos Werk in Deutschland. Im Zentrum stehen knapp 50 große Nachbauten seiner Maschinenentwürfe. Im Museum lebt der Mythos Leonardo als eines der wissensdurstigsten Universalgenies und als idealtypischen Renaissance-Menschen. Mit dem Prädikat Universalgenie reiht sich Leonardo ein in eine illustre Reihe von Persönlichkeiten wie Imhotep (2700 v.Chr.), Archimedes (212 v.Chr.), Leibniz (1716), Goethe (1832) u.a. Heutzutage hat sich die Wissenschaft so spezialisiert, dass breite Exzellenz auf vielen Gebieten unmöglich erscheint. Leonardo war u.a. Bildhauer, Maler, Architekt, Ingenieur, Mechaniker, Naturphilosoph. Wir begeben uns in 1 ½-stündiger Führung durch die Welt seiner Gedanken, Skizzen und Ideen und bestaunen die Komplexität seiner Maschinen. Wir erfahren mehr über den Mann hinter der Mona Lisa und wie seine Überlegungen uns noch heute beeinflussen. Im Anschluss an den Museumsbesuch stehen über drei Stunden zum Durchstreifen und Kennenlernen der zwölftgrößten Stadt in Baden-Württemberg zur freien Verfügung.

Bitte beachten: Letzter An- und Abmeldetag 22. August 2019!

Treffpunkt: Bahnhof Aulendorf
Freitag, 6. September 2019, 10:50 - 20:52 Uhr
Mit Anmeldung; (TN: 14 - 24) € 31,00

 

 

Kurs-Nr. 192-10102
Leitung: Karl Birkle
Airport-Tour Friedrichshafen

Familienführung

Unsere Flughafen-Führung (14.00 - 15.30 Uhr) bietet Ihnen die Möglichkeit alle interessanten Einrichtungen des Flughafens kennenzulernen, hautnah die Abfertigung der Flugzeuge zu erleben, mit dem Bus über die Start- und Landebahn zu fahren, den Lotsen auf dem Tower zu winken, oder die Flughafenfeuerwehr mit ihren Löschfahrzeugen zu besichtigen. Dies sind nur ein paar Stationen welche Sie auf unserer ausgedehnten Tour erleben werden. Geeignet ist diese Führung für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung ihrer Eltern.

Bitte beachten: Letzter An- und Abmeldetag 30. August 2019! Achtung: Kurstag am 07.09.! Anders als im Semesterplan angegeben.

Treffpunkt: Bahnhof Aulendorf
Samstag, 7. September 2019, 13:00 - 16:15 Uhr
Mit Anmeldung; (TN: 14 - 24) € 30,00

 

 

Kurs-Nr. 192-11405
Leitung: Andreas Uhl
Pilze in Wald und Flur

Einen Diavortrag über Pilze zeigt Andreas Uhl, geprüfter Pilzsachverständiger. Die bedeutendsten Speise- und Giftpilze werden entsprechend ihrer Fruktifikationszeit im Jahreszyklus vorgestellt. Sie lernen die wichtigsten Merkmale der einzelnen Arten kennen. Neben wichtigen Tipps zum Pilzesammeln wird aber auch die bedeutende Rolle der Pilze im Naturhaushalt erläutert. Viele Pilzarten sind heute auf Grund diverser Einflüsse gefährdet und stehen daher auf der Roten Liste. Diese geschützten Arten dürfen gar nicht oder nur bedingt gesammelt werden. Abgerundet wird der Vortrag mit Impressionen der jahreszeitlich geprägten Landschaft.

vhs, Raum 2 (im 1. OG)
Mittwoch, 11. September 2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Mit Anmeldung (TN: 10 - 20) € 5,00

 

 

Kurs-Nr. 192-10101
Leitung: Bernd Friedrich
Künstliche Intelligenz - geht uns alle an!

... und ist kein Angebot nur für Technik-Freaks!
Tagesfahrt nach Esslingen/Neckar

Kurz vor der erneuten Sperrung der Südbahnstrecke haben wir die Chance, mit der VHS an Bord des zur MS Wissenschaft umgebauten 100 m langen ehemaligen Frachtschiffs auf eine Reise in die Welt der künstlichen Intelligenz (KI) zu gehen und buchstäblich Wissenschaft zum Anfassen und Begreifen zu erleben.

Was ist KI genau? Wie lernen Menschen und wie lernen Maschinen? Wo bringt KI Vorteile und welche Risiken gibt es? Zahlreiche Mitmach-Exponate direkt aus der Forschung namhafter Universitäten, Institute und Firmen laden zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen ein und geben Einblicke in die Entwicklung und Anwendung künstlicher Intelligenzen. Die Ausstellung zeigt beispielsweise, wie Bild- und Spracherkennung funktionieren. In einem Quiz können KI-Profis und KI-Neulinge ihr Wissen rund um künstliche Intelligenz testen und erweitern. An anderer Stelle helfen die Besucherinnen und Besucher mit, eine KI zu trainieren. Schachspielerinnen und Schachspieler messen sich mit dem historischen Computer KC85. Musikbegeisterte können gemeinsam mit KI Musik machen und sich mit der Frage auseinandersetzen, ob da echte Kreativität im Spiel ist. Sportfans spielen gegen einen virtuellen Handball-Torhüter und Kunstsinnige lassen sich von einem "intelligenten" Spiegel in ein impressionistisches Kunstwerk verwandeln. Da es sich um eine interaktive Ausstellung handelt, gibt es keine Gruppenführung. Jede/r findet selbst die Experimente, die sie/ihn besonders interessieren und verweilt, solange sie/er möchte. Direkt nach Bahnankunft gehen wir zum Ankerplatz (Fußweg ca. 10 min); Erreichen des Schiffs: ca.10 Uhr; Verweildauer ca. 1 ½ bis 2 Stunden. Individuelle Weiterfahrt zum Hbf Stuttgart. Freizeit bis 15:50 Uhr.

Bitte beachten: Letzter An- und Abmeldetag 12. September 2019, 12:00 Uhr!

Treffpunkt: Bahnhof Aulendorf
Samstag, 14. September 2019, 07:45 - 17:55 Uhr
Mit Anmeldung; (TN: 9 - 24) € 32,00

 

 

Kurs-Nr. 192-20206
Leitung: Heidrun Edel
Die Kunst des Small Talks

Freundlich und offen auf Menschen zugehen können, ist das Hauptziel dieses Seminars. Sie lernen, wie Sie mit Unbekannten beruflich und privat leicht und charmant ins Gespräch kommen: Blickkontakt, Körpersprache, witzig, spontan und unterhaltend sein, ideale Small-Talk-Themen und Tabus, fantasievoll formulieren, sich in bestehende Gruppen hineinfinden, interessante Gesprächsimpulse geben, mit gelungener Verabschiedung positiv in Erinnerung bleiben.

vhs, Raum 2 (im 1. OG)
Montag, 16. September 2019, 18:30 - 21:30 Uhr
Mit Anmeldung; (TN: 8 - 14) € 18,00

 

 

Kurs-Nr. 192-40903
Leitung: Isabella Biancavallo
Italienisch (A2)

Für Anfänger mit guten Italienisch-Grundkenntnissen

Lehrbuch wird zu Kursbeginn bekanntgegeben. Bitte beachten Sie bei weniger als 10 TN die im Semesterplan aufgeführte Gebührentabelle.

Realschule, Raum 108 (im 1. OG)
dienstags, ab 17. September 2019, 17:30 - 18:30 Uhr, 13-mal
(TN: 10 - 16) € 60,00 Gebühr bei 10 TN. Bei weniger TN siehe Gebührentabelle im Semesterheft.

 

 

Pressemitteilung der Volkshochschule Bad Waldsee

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok