13Barocktreppenhaus InnenfassadeBad Wurzach - Barocktreppenhaus im Wurzacher Schloss Ausgefallene kulinarische Ausflüge, Musik aus dem 18. Jahrhundert und Führungen durch die Prachtbauten des Rokoko – in der Barockwoche, die vom 10. bis 18. August 2019 stattfindet, ist viel geboten.

 

28 Stationen entlang der Oberschwäbischen Barockstraße gewähren Einblicke in das Leben und die Kunst der Epoche. In diesem Jahr wird die Barockwoche mancherorts für Gänsehautmomente sorgen, denn sie steht unter dem Motto „BAROCK erschaudern“. Auch die Bad Wurzach Info beteiligt sich wieder an der Veranstaltungsreihe.



Tauchen Sie am Do., 15. August ab 21 Uhr bei einem szenischen Spiel zweier Schlossbewohner in die geheimnisvolle Geschichte des Wurzacher Schlosses ein. Begleitet wird der Abend von dem bekannten Musiker Johannes Frisch, der das Spiel mit barocker Musik untermalt. Karten sind ab sofort erhältlich:10 Euro, ermäßigt 8 Euro, inkl. Begrüßungsgetränk. Eine Anmeldung ist bei der Bad Wurzach Info erforderlich (max. 50 Pers.).


Karten und weitere Informationen erhalten Sie bei der Bad Wurzach Info: Tel.: 07564 / 302-150.




Presseinformation Bad Wurzach Info

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok