24integrationskurs

Bad Waldsee - Mit der LiD (=Leben in Deutschland)-Prüfung ging der 3. Integrationskurs an der VHS Bad Waldsee zu Ende. 20 Geflüchtete und Einwanderer aus vier Kontinenten und über zehn Nationen präsentierten an zwei Prüfungstagen ihre Sprachkenntnisse und ihr Wissen über den deutschen Staat, unsere Kultur und unsere Lebensweise. Unter anderem lernten sie auch umwelt- und ressourcenschonendes Verhalten.

Bei der Abschiedsfeier benutzten sie z. B. kein Plastikgeschirr und ihren Coffee-to-go füllen sie zukünftig in die Recup-Becher, die ihnen VHS-Leiterin Beate Scheffold im Namen der European-Energy-Award-Stadt Bad Waldsee überreichte.

Die Teilnehmenden können sich nach neun arbeitsintensiven Monaten inzwischen bestens im Alltag auf Deutsch verständigen. Nun warten sie voller Spannung auf ihre Prüfungsergebnisse.

 

Pressemitteilung Stadt Bad Waldsee

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok