titelBad Waldsee - Die Auszubildenden der Stadt und der Städtischen Rehakliniken haben für den Energietag (am Samstag 27. April) wieder gemeinsam ein energiegeladenes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das bereits die Kleinsten spielerisch dazu animiert, sich mit den Themen Energiesparen und Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen. Es gibt einen Parcours mit verschiedenen Aktionen wie zum Beispiel Energiepuzzle, Glücksrad oder ein riesiges Insekten-Hotel.

 

Wer möchte, kann seine persönliche Energie mit einem selbst gemischten Müsli erzeugen und die überschüssige Energie gleich wieder an der Torwand oder in der Hüpfburg loswerden. Außerdem kann man sich im Kinder-Elektrotaxi chauffieren lassen. Wer alle Stationen durchlaufen hat, erhält einen „Kinder-Energie-Ausweis“ und kann an der Verlosung teilnehmen.

 

 

Text/Foto: Brigitte Göppel

 

 

 DSC4823

 

 

 DSC4864

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok