31DRS Weiß Martin Links DRUCKAulendorf - Am Mittwoch 3. April findet um 20 Uhr im Gasthaus Rad in Aulendorf eine Informationsveranstaltung der Kreistagsfraktion BÜNDINS 90/DIE GRÜNEN statt. Das neue Mitglied der Kreistagsfraktion, der Bioland-Berater und Agraringenieur Martin Weiß aus Ebersbach-Ried stellt sich vor. Moderation des Abend übernimmt die Vorsitzende Elisabeth Heiß, des neugegründeten Ortsverband Aulendorf.






Gestaltet wird dieser Informationsabend über den Landkreis und seine wichtigsten Organe, Landrat und Kreistag, durch Kreisrat Bruno Sing, der dem Gremium seit 14 Jahren als Fachmann für Umweltfragen angehört. Und vom Wangener Kreisrat Siegfried Spangenberg, der seit 1984 Mitglied im Kreistag wichtige Themen bearbeitet. Beide werden in lockerer Gesprächsrunde über ihre Erfahrungen und die Erfolge der letzten fünf Jahre berichten.


Herr Spangenberg wird auf die großen Linien der Grünen Kreispolitik aufzeigen. Bruno Sing wird über aktuelle Themen wie Müllentsorgung, NO PLASTIK, Biomusterregion, Blühender Landkreis, Bürgerbus und Nahverkehr sprechen. Auch wichtige Zukunftsfragen wie Radwegebau, Mobilität, erneuerbare Energien und Klimaschutz im Landkreis Ravensburg sollen mit der interessierten Bürgerschaft diskutiert werden.


Die Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreistagswahlkreis V : Aulendorf, Altshausen, Boms, Ebenweiler, Ebersbach-Musbach, Eichstegen, Fleischwangen, Guggenhausen, Horgenzell, Hoßkirch, Königseggwald, Riedhausen und Wilhelmsdorf sind zu dieser Veranstaltung durch die Ortsvorsitzende der Grünen, Christine Vogt, Elisabeth Heiß, der Vertreterin der Grünen Jugend, Sophie Heiß, sowie Kreisrat Bruno Sing herzlich eingeladen.



Pressemitteilung Ortsverbandes Aulendorf von BÜNDNIS 90/ Bild Derek Schuh

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok