TG Bad Waldsee 2016Bad Waldsee - Die Jugend-Spielberichte der TG Bad Waldsee Volleyball vom Wochenende.

U18 Juniorinnen, Württembergischer Jugendpokal, 1. Runde:

TSV Laupheim II – TG Bad Waldsee 0:2
TV Kressbronn – TG Bad Waldsee
KSV Unterkirchberg – TG Bad Waldsee
TSV Langenau – TG Bad Waldsee
Die TG - Nachwuchsdamen haben mit drei Siegen und einer Niederlage einen guten Start in den Jugendpokal geschafft und somit als Zweiter den direkten Einzug in die nächste Runde erkämpft. Dem Team gelang über weite Strecken ein ordentliches Spiel, mit Luft nach oben.
TG: Martyna Dabrowska, Fabienne Golle, Sara Osmanovic, Sophia Soherr, Naomi Wagner, Nora Eßlinger, Mirjam Groß, Mabeta Moudilou, Anne Rall



U15 Jungs, Bezirksmeisterschaft Vorrunde:

SSV Wilhelmsdorf I – TG Bad Waldsee 0:2
SSV Wilhelmsdorf II – TG Bad Waldsee 0:2
TSV Bad Saulgau – TG Bad Waldsee 0:2
SV Unlingen – TG Bad Waldsee 0:2
Eine gute Leistung zeigten die U15 – Jungs am ersten Spieltag Mit vier 2:0 Siegen gegen Wilhelmsdorf, Saulgau und Unlingen setzten sie sich an die Spitze ihrer Vorrundengruppe.
TG: Tobias Graf, Beat Renz, Joshua Bohner, Samuel Degasperi, Finn Frank, Marvin Soldan



U15 Mädchen, Bezirksmeisterschaft Vorrunde:

TG Bad Waldsee – TG Biberach I 0:2
TG Bad Waldsee – TG Biberach II 1:1
TG Bad Waldsee – MTG Wangen 1:1
TG Bad Waldsee – TSB Ravensburg 2:0
Auch die U15 Mädchen starteten gut die Meisterschaftsrunde und mussten sich nur der TG Biberach I geschlagen geben. Nach zwei Unentschieden gegen Biberach II und Wangen und einem Sieg gegen Ravensburg haben sie sich auf Rang drei ihrer Vorrundengruppe eingereicht.
TG: Ida Bade, Ana-Sofia Degasperi, Dana und Nora Heinzler, Gabriela Marek, Antonia Matt, Jirta Politis, Ellen Scheftschik, Sevde Ünlü



Bericht Jürgen Herkommer

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok