25ebell

Bad Waldsee - Die bislang gut besuchte Ausstellung zum 110. Geburtstag des Künstlers und Kunsterziehers Paul Heinrich Ebell ist letztmalig von Freitag, 26.10. bis zum Sonntag, 28.10. geöffnet, jeweils von 13.30 – 17.30. Wer die Ausstellung noch anschauen möchte, sollte sich daher sputen.

 

Es werden auch zahlreiche Holzdrucke Ebells zum Verkauf angeboten, nicht mehr erhältlich sind jedoch die begehrtesten Blätter „Hommage à Eva“, die „Drei Göttinnen“ und „Aglaia“.

 

Das Museum im Kornhaus geht nach diesem Sonntag in die Winterpause bis Ende März 2019. In den beiden oberen, nicht zu heizenden Stockwerken der ständigen Sammlung wird es für Besucher zu kalt.
In der Pfeilerhalle findet am 9. Dezember der „Oberschwäbische Advent“ statt.

 

Text von Brigitte Hecht Lang, Bild von Oliver Hofmann

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.