2018 Azubis neu

Bad Waldsee - Am vergangenen Montag hat Bürgermeister Roland Weinschenk insgesamt 20 neue Auszubildende bei der Stadt Bad Waldsee, den Städtischen Rehakliniken und den weiteren stadteigenen Betrieben in zwölf unterschiedlichen Ausbildungsberufen herzlich willkommen geheißen.

 

Wie auch in den vergangenen Jahren erfolgte zum Start eine eintägige Einführungsveranstaltung für die Auszubildenden.

 

Damit wurden die jungen Menschen auf behutsame und abwechslungsreiche Art an den Übergang zwischen Schule und Beruf herangeführt. Auf dem Programm standen ein gegenseitiges Kennenlernen sowie unter anderem eine Führung durch die Fachbereiche der Stadt und die Städtischen Rehakliniken.
Seit Dienstag sind die Auszubildenden in ihrer jeweiligen Abteilung und Einsatzstelle tätig. Wie vielseitig eine Stadtverwaltung mit ihren Eigenbetrieben ist, zeigt sich nicht zuletzt auch anhand der unterschiedlichen Ausbildungsberufe, die gelernt werden.

 

Ausgebildet werden die Auszubildenden in den Ausbildungsberufen Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen, Jugend- und Heimerzieher/-in, Examinierte Pflegefachkraft (m/w), Hotelfachfrau/-mann, Fachinformatiker – Fachrichtung System¬integration (m/w), Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w) und Fachangestellte/r für Bäderbetriebe. Zudem bietet die Stadt Bad Waldsee Studienplätze in den Studiengängen BWL-Destinations- und Kurortemanagement und BWL-Gesundheitsmanagement sowie ein Einführungspraktikum im Studiengang Bachelor of Arts – Public Management an. Zusätzlich zu den Auszubildenden und Studenten gibt es zwei Berufspraktikantinnen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erzieherin im Kinderhaus Döchtbühl und Kindergarten Eschle.

 

Wer sich näher über alle Ausbildungsberufe bei der Stadt Bad Waldsee informieren möchte, kann sich an den Fachbereich Personal der Stadt Bad Waldsee, Carina Hepp (Zweite von rechts auf dem Bild, neben Bürgermeister Roland Weinschenk), Telefonnummer 94-1704 wenden oder erhält hierzu Informationen auf der Homepage der Stadt Bad Waldsee unter www.bad-waldsee.de oder bei den Städtischen Rehakliniken Bad Waldsee unter www.rehakliniken-waldsee.de.

 

Text von Michaela Beddig, Foto Stadtverwaltung

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter