13StellplatzBad Waldsee - Zum „Stellplatz des Monats“ hat das Magazin „pro­mobil“ in seiner vierten Ausgabe in diesem Jahr den Stellplatz an der Waldsee-Therme gekürt. In der Überschrift des Artikels heißt es: „Besucher der Ge­burtsstadt des Reisemobils empfängt ein vorbildlicher Stellplatz an der Waldsee-Therme mit Saunaland­schaft“.



Walter Gschwind, Fachbereichsleiter Wirtschafts- und Kulturraum Bad Waldsee, freut sich über diese positi­ve Auszeichnung. Sie zeige deutlich, wie wichtig und richtig die Entscheidung des Gemeinderats gewesen sei, den Wohnmobilstellplatz im Jahr 2014 für rund 400.000 € zu erweitern, zu modernisieren und an die Gegebenheiten der immer größer werdenden Fahr­zeuge anzupassen. Auch wurde eine neue Ver- und Entsorgungsstation eingebaut. Der speziell für Reise­mobile reservierte Platz bei der Therme am Unterur­bacher Weg bietet Platz für 39 Reisemobile.


In der Bewertung von „promobil“ wurde auch die hervor­ragende Lage hervorgehoben. Der Platz biete zu ver­nünftigen Preisen praktisch alles, was man brauche: Strom, vorbildliche Ver- und Entsorgung, Infotafel, Mülleimer, außergewöhnlich großzügige, befestigte und nahezu ebene Stellflächen. Lediglich einen Inter­netzugang (WLAN) vermisse der eine oder andere.


„Promobil“ ist nach eigenem Bekunden Europas wich­tigste und reichweitenstärkste Reisemobil-Zeitschrift. Stefan Weidenfeld, Ressortleiter Reise bei der Zeit­schrift, hat sich selbst vom Stellplatz an der Waldsee-Therme überzeugt.



Text/Foto: Brigitte Göppel


Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter