12autorenlesungBad Waldsee - Der Hamburger Autor und Illustrator Kai Pannen machte in Bad Waldsee Halt auf seiner Lesereise. Er las in der Stadtbücherei den Klassen 2a und 2b der Döchtbühlschule aus seinem Kinderbuch „Mach die Biege, Fliege!“ vor.



Bisy, die Stubenfliege und Karl-Heinz, die Spinne sind besondere Freunde, denn naturgemäß müsste der eine die andere eigentlich auffressen. In ihrem zweiten gemeinsamen Abenteuer werden die Freunde durch den Frühjahrsputz aus ihrem gemütlichen Spinnennetz vertrieben. Sie fliehen in die weite Welt auf der Suche nach einem neuen Zuhause.


Zahlreiche Abenteuer sowie alte und neue Bekanntschaften lassen nicht lange auf sich warten. Das Buch wurde als Kinder- und Jugend-Hörbuch des Jahres 2017 ausgezeichnet, darüber hinaus wurde Kai Pannen als Lesekünstler des Jahres 2017 geehrt. Auch die jungen Zuhörerinnen und Zuhörern der Döchtbühlschule folgten gebannt der witzigen Geschichte mit den ansprechenden Bildern.



Text und Bild Renate Hermann

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok