18duskoUlm - Zwei große Legenden des Jazz treten am Freitag, den 25. November im Jazzkeller Sauschdall in Ulm auf. Der Trompeter Duško Goykovic und der Bebop-Sänger Willy Johanns bilden die Frontline, unterstützt werden sie vom bewährten JazzZoneTrio des Ulmer Drummers Peter Gruber mit Tizian Jost am Piano und dem Bassvirtuosen Frantisek Uhlir aus Prag. (Im Bild: Dusko Goykovic und Willi Johanns)

 

Duško Goykovic gehört zu den „lebenden Legenden“ des Jazz. Die Liste der Kollegen, mit denen er
gearbeitet hat, liest sich wie ein „Who’s who“ der Jazzgeschichte: Kenny Barron, Miles Davis, Maynard Ferguson, Tommy Flanagan, Stan Getz, Dexter Gordon, Johnny Griffin, Slide Hampton, Lee Konitz, Albert Mangelsdorff, Gerry Mulligan, Oscar Pettiford, Sonny Rollins, Lucky Thompson, Mal Waldron, Phil Woods, Tete Montoliu ... und viele mehr.

 

Willi Johanns ist der unbesungene Held des deutschen Jazz-Gesangs. Obwohl er mehrfach - als „bester deutscher Jazzsänger“ ausgezeichnet - weltweit auf Tournee war, wurde er von einem breiteren Publikum in seiner Bedeutung nie so richtig wahrgenommen. Dabei blieb er trotz seiner jetzt 82 Jahren in unveränderter Top-Form. Jürgen Wölfen schreibt über ihn: „Willi Johanns ist ein brillanter Scatsänger, der sich vor keinem großen Namen des Jazzgesangs zu verstecken braucht.”


Er spielte in US-Clubs und auf großen Festivals, leitete mit Duško Goykovic, Alvin Queen und Andy
Scherrer die Band Bebop City. Aktuell singt er mit den Saxophonisten Don Menza und Roman Schwaller und spielt mit Duško Goykovich und Tizian Jost regelmäßig in der Münchner Unterfahrt. Johanns verbrachte seine Jugendjahre vorwiegend in Ulm, hier startete er in den Ulmer US-Clubs seine Karriere als Jazzsänger.

 

Duško Goykovic und Willy Johanns am 25. November 2016, 21:00 Uhr im Jazzkeller Sauschdall in Ulm. (Einlass 20:00 Uhr) Eintritt: 25€ / 20€ (ermäßigt) / 15€ (Mitglieder des Fördervereins Jazzkeller Sauschdall)

 

reservix tickets mit Rufnummer 389x70

 

Die Bildschirmzeitung berichtet mit vielen exklusiven Konzertfotos von diesem Konzertereignis.

 

Bild und Text von Dennis Otto (Jazzkeller Sauschdall)

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.