vs200Reute - Viele Gläubige begleiteten die Ordensschwestern bei der Lichterprozession am Vorabend des Gut-Betha Festes in Reute.

Hunderte von Christen sind gestern wieder zur Wallfahrt nach Reute gekommen. Das Gut-Betha-Fest ist für die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen und die Kirchengemeinde St. Peter und Paul zu Reute nach wie vor ein besonderes kirchliches und religiöses Ereignis.

Durlesbachschule
Reute
- Auch in diesem Jahr traten die Kinder des Grundschulchors der Durlesbachschule unter Leitung von Frau Andrea Proß beim Seniorennachmittag auf.

Pass Meldewesen
Gaisbeuren
(str) - Ab sofort kann die Ortschaftsverwaltung Reute-Gaisbeuren Personalausweise im Scheckkartenformat sowie Reisepässe ausstellen. (Foto: Bürgermeister Roland Weinschenk und Ortsvorsteher Achim Strobel freuen sich mit der Verwaltungsangestellten Daniela Schmieder, den Bürgern nun wieder den vollen Service eines Bürgerbüros in der Ortschaftsverwaltung Reute-Gaisbeuren bereitstellen zu können)

TonArt

Bad Waldsee/Reute - Samstagabend 20 Uhr – Tauwerk im Kloster Reute. Eine außergewöhnliche Lo"K"ation lockt zu einem außergewöhnlichen Konzert. Das Tauwerk hat sich in eine große Bahnhofshalle verwandelt. Eintritt nur mit „Fahrkarte". Am Schalter können jedoch noch Zugkarten erworben werden. Die Begrüßung findet durch das Schaffner personal statt. Sehr herzlich und persönlich.

Suppenkueche Danke und GF Hymer 005
Reute
- Die Vorstandschaft vom Verein „Suppenküche Klosterstüble" dankt allen Helferinnen und Helfern für einen großartigen Einsatz. (v.l.: Wolfgang Pfefferle, Alois Mayer, Uschi Hirsch, Gertrud Baumann, Klaus Gretzinger, Rudi Heilig (es fehlt Henry Kottmann)

Scharfenort

Reute - Schüler, Eltern und Kollegium überraschten den Schulchef mit originellem Programm
Frisch und herzhaft wurden am Freitagabend die Besucher der Amtseinführung von Bernd Scharfenort von Lehrerin Andrea Proß und ihrem Schülerchor begrüßt. Im Foyer der festlich dekorierten Durlesbachschule gaben sich neben dem Bürgermeister, Ortvorstehern und Ortschaftsräten auch Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Schule ein buntes Stelldichein. (Im Bild links Bernd Scharfenort, rechts Schulamtsdirektor Klaus Moosmann)

Mesnerin 008 560

Gaisbeuren - Ruhestands-Pfarrer Karl Eiberle bedankt sich zum Abschied im Namen der Kirchengemeinde Reute bei der Mesnerin Hilde Maucher, die eigentlich noch gar nicht ans Aufhören denken wollte. Bild: Die langjährige Mesnerin mit Pfarrer Eiberle beim Abschiedsgottesdienst

VortragReute-Gaisbeuren - Am Abend des Leonhards Festes in Gaisbeuren fanden sich viele Bürger aus Reute und Gaisbeuren ein um dem Vortrag von Stadtarchivar Michael Barczyk zu lauschen. Doch auch aus Nachbargemeinden kamen interessierte – nicht zuletzt auch Ortsvorsteherin von Haisterkirch – Rosa Eisele.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend von dem Klarinettentrio des Musikvereins Reute Gaisbeuren. Die Leitung übernahm Daniel Maucher. Weiter an der Klarinette Antonia Bucher und Peter Cambrè.

Yeti

Bad Waldsee/Aulendorf - Der Stadtlauf in Aulendorf und der noch vor den Ferien in der Folgewoche durchgeführte Brunnenfestlauf in Reute sind bereits Geschichte. Doch ausstehend war noch die Einlösung des im Rahmen des Raiba-Cups ausgelobten Besuchs im Skylinepark Bad Wörishofen für die in den drei gewerteten Klassen erfolgreichen Schulstaffeln.

Leonhardsritt

Gaisbeuren - Die Gemeinde Gaisbeuren trägt seit Jahren zu einem guten Brauchtum bei. Gemeinsam mit den Blutreitern der Gemeinde begeht sie immer am Sonntag um den Gedenktag des heiligen St. Leonhard den Leonhardritt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.