20konzert

Reute – Anlässlich der Altarweihe in der neu renovierten Kirche St. Peter und Paul in Reute und dem Jubiläum 250 Jahre Seligsprechung der Guten Beth brachte die Seelsorgeeinheit Bad Waldsee ein kirchenmusikalisches Großprojekt zur Aufführung. 150 Sängerinnen, Sänger und Instrumentalisten erfüllten die wunderbar und bis ins kleinste Detail liebevoll renovierte Kirche mit ihrem unnachahmlichen Klang. Eine sensationelle Akustik trug zum grandiosen musikalischen Erlebnis ebenso seinen Teil bei wie die hervorragenden Musiker und Solisten.

Presse Bild St. Martin 1Reute - Am 13. November war es auch dieses Jahr wieder soweit: zu Ehren des Namenstages des Heiligen Martin feierte der Kath. Kindergarten Gut Beth in Reute sein traditionelles Martinsfest.

polizei 578x235Bad Waldsee / Reute - Ein Sachschaden von rund 16.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag, gegen 11.30 Uhr. In Richtung Ortsmitte fahrend hatte ein 58-jähriger Fahrer eines VW Crafter kurz vor der Einmündung Kremserweg vermutlich aus Unachtsamkeit zu spät gemerkt, dass ein vorausfahrender 31-jähriger Lenker eines VW-Busses anhielt und war gegen dessen Heck geprallt. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

10 jaehrgaengerfest

Reute / Gaisbeuren - Am Mittwoch, 8. November versammelten sich die Klassenkameraden -Kameradinnen und Jahrgänger 1942 zu einem kleinen Fest. Rudi Heilig hatte dazu einen interessanten Tag vorbereitet. Vormittags war eine Betriebsführung beim Reisemobil-Hersteller Carthago in Aulendorf angesagt. 21 Teilnehmer wurden in zwei Gruppen durch das im Jahre 2012 neu erbaute Firmengelände geführt. Interessant war, dass bei Carthago nicht auf Halde gefertigt wird, jedes Mobil wird nach den Wünschen der Käufer zusammengebaut.

Reute - Der Elternbeirat und das Team des Kindergartens „Gut-Beth“ laden ganz herzlich zur diesjährigen St.-Martinsfeier am Montag, den 13. November 2017 um 17.45 Uhr auf dem Dorfplatz Reute ein.

06 kirchenpatrozinium

Reute / Gaisbeuren - Am Namenstag des heiligen Leonhards, 6. November, feierte Gaisbeuren mit einem Festgottesdienst in der St. Leonhardskirche das Kirchenpatrozinium. Bereits am Sonntag war vor der Reiterprozession eine bestens besuchte Gottesdienstfeier im Dorfgemeinschaftshaus.

06svreutellReute - Die Reutener Zweite ist seit fünf Begegnungen ungeschlagen und holte sich gegen die SG Baienfurt beim 2:0-Erfolg einen weiteren Heimsieg. Das Team klettert damit auf Tabellenplatz sieben.

06svreuteReute - Der SV Reute holte sich nicht den verdienten Lohn für eine sehr couragierte Leistung gegen die SG Baienfurt ab. Nach einem Doppelschlag hatte der SVR sogar die Riesenmöglichkeiten zum dritten und vierten Treffer, ehe ein absolut unnötig verursachter Strafstoß die Gäste wieder ins Spiel brachte. Kurz darauf glückte Baienfurt sogar der Ausgleich, Matthias Harfmann hatte in der Schlussphase noch den Reutener Siegtreffer auf dem Schlappen.

05leonhardGaisbeuren - Hans-Dieter Hertkorn führt die Blutreitergruppe seit einem Vierteljahrhundert. Am Sonntag wurde das Patrozinium des Dorfheiligen St. Leonhard wiederum im Dorfgemeinschaftshaus Gaisbeuren gefeiert.

04linderReute-Gaisbeuren - Am Samstag um 11 Uhr versammelten sich die Musikanten des Musikvereins Reute-Gaisbeuren beim Gasthaus "Stern" in Reute zu einem Ständchen. Alfons Linder - ein langjähriger Freund und Fan des Musikvereins - feierte am 2, November seinen 75. Geburtstag.