14jugendtrainer svr

Reute - Der SV Reute betreut aktuell 210 Jugendliche und Kinder, den Trainings- und Spielbetrieb ermöglichen 26 ehrenamtliche Trainer und Betreuer. Mit wahrlich beeindruckenden Zahlen kann die Jugendabteilung des SV Reute seit Jahren aufwarten, insgesamt 14 Jugendmannschaften hat der SVR als “Dorfverein” für die Herbstrunde der Saison 2019/2020 gemeldet.

 

Über 200 Kinder und Jugendliche sind in der engagierten Juniorenabteilung des SV Reute aktiv. Mit diesen Zahlen liegt der SV Reute im Fußballbezirk Bodensee ganz weit vorne und ist im Nachwuchsbereich sehr gut für die kommenden Jahre aufgestellt. Dies wäre nicht möglich, ohne den Einsatz von sage und schreibe 26 Trainern. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit gilt höchste Anerkennung.

 

Juniorenvorstand Karlheinz Hörmann leistet mit seinem umtriebigen Team tolle Arbeit und wertwolle Nachwuchsarbeit in Reute-Gaisbeuren. Neben dem normalen Trainingsbetrieb bietet der SV Reute auch gezieltes Fördertraining an, um seine Talente noch besser schulen und fördern zu können. Nach dem erfolgreichen großen Bambini- und F-Juniorenspieltag am Reutener Durlesbach Ende September sind nun die Vorbereitungen für den Thüga-Energie-Cup Anfang Januar in vollem Gange. In der Reutener Durlesbachhalle finden dann zu Beginn des neuen Jahres wieder die beliebten Hallenturniere von Bambini bis zu den A-Junioren statt.

 

Fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche sind beim SV Reute jederzeit willkommen, einfach bei den wöchentlichen Trainingszeiten mal vorbeischauen und reinschnuppern.

 

Hier geht’s zum Überblick der SVR-Jugendabteilung inklusive Trainingszeiten und Kontakte der Trainer:
http://www.sv-reute.de/jugend/

 

 

Bericht und Bild: SV Reute/Josef Lorinser

                        

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.