02reute ajunioren

Reute/Bad Waldsee - Auch wenn am Ende der Titel ausblieb, die A-Junioren der JSG Reute/Bad Waldsee können auf eine starke Saison zurückblicken und steigen erstmals in die Bezirksstaffel auf.

Die A-Junioren schafften in der Hallenrunde den Sprung in das Finale der Bezirksmeisterschaften Bodensee und scheiterten dort ganz knapp erst nach Verlängerung.

Auch auf dem Feld zeigte die JSG Reute/Bad Waldsee eine starke Leistung im Bezirkspokal und scheiterte erst im Halbfinale. In der Leistungsstaffel legte das Team von Trainer Michael Epple und Co-Trainer Edmund Kuhn eine überrage

nde Rückrunde hin und sicherte sich bereits vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksstaffel. Die Meisterschaft wurde am letzten Spieltag knapp durch eine 2:3-Heimniederlage gegen Angstgegner SG Kisslegg verpasst.

Trotzdem können die Jungs stolz auf eine sehr starke Saison 2017/2018 zurückblicken und spielen in der kommenden Runde nun erstmals in der Bezirksstaffel. Für die Jugendspielgemeinschaft zwischen dem SV Reute und dem FV Bad Waldsee eine weitere Erfolgsgeschichte.

 

Bericht: Josef Lorinser

Foto: Siegbert Arnold

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter