02reute ajunioren

Reute/Bad Waldsee - Auch wenn am Ende der Titel ausblieb, die A-Junioren der JSG Reute/Bad Waldsee können auf eine starke Saison zurückblicken und steigen erstmals in die Bezirksstaffel auf.

Die A-Junioren schafften in der Hallenrunde den Sprung in das Finale der Bezirksmeisterschaften Bodensee und scheiterten dort ganz knapp erst nach Verlängerung.

Auch auf dem Feld zeigte die JSG Reute/Bad Waldsee eine starke Leistung im Bezirkspokal und scheiterte erst im Halbfinale. In der Leistungsstaffel legte das Team von Trainer Michael Epple und Co-Trainer Edmund Kuhn eine überrage

nde Rückrunde hin und sicherte sich bereits vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksstaffel. Die Meisterschaft wurde am letzten Spieltag knapp durch eine 2:3-Heimniederlage gegen Angstgegner SG Kisslegg verpasst.

Trotzdem können die Jungs stolz auf eine sehr starke Saison 2017/2018 zurückblicken und spielen in der kommenden Runde nun erstmals in der Bezirksstaffel. Für die Jugendspielgemeinschaft zwischen dem SV Reute und dem FV Bad Waldsee eine weitere Erfolgsgeschichte.

 

Bericht: Josef Lorinser

Foto: Siegbert Arnold

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok