IMG 20180618 WA0005

Reute - Zehn Turnerinnen des TSV Reute waren am 9. Juni beim Gaumehrkampftag in Ailingen am Start. Neben den Pflichtübungen am Boden, Sprung und Reck mussten sich die Mädchen auch im Weitsprung, 50m -Lauf und im Ballweitwurf mit ihren Konkurrentinnen aus dem Turngau Oberschwaben messen. Insgesamt traten 155 Turnerinnen in 8 Altersklassen gegeneinander an.

 

An dem sehr heißen Wettkampftag waren die D-Jugendlichen in guter Form. In der D10 Jahre sammelte Thea Bodenmüller mit ihren schnellen 8,1s auf 50m und ihrer Weite von 4,08 beim Weitsprung in der Leichtathletik schon viele Punkte. Diesen Vorsprung baute sie im Turnen noch aus. Beim Überschlag auf den Mattenberg erhielt sie 15 von 15 möglichen Punkten. Und auch die Übungen an Boden und Reck gelangen ihr sehr gut. Am Ende stand sie auf dem Treppchen ganz oben und freute sich über den Gaumeistertitel im Mehrkampf.

 

Milena Selzle erwischte ebenfalls einen guten Tag. Sie turnte einen ausgeglichenen Wettkampf mit sicheren Übungen und erreichte einen starken 5. Platz.

 

Gut geschlagen haben sich auch ihre Altersgenossinnen Katharina Ebe, Linda Limbächer und Alessia de Mitri, die auf den Plätzen 10, 11 und 12 landeten.

 

Marla Imhof turnte in der D11 ihren ersten Wettkampf überhaupt und erreichte den 13. Platz. Die Mädchen der E-Jugend waren erst zum zweiten Mal bei einem Wettkampf dabei und waren sehr aufgeregt, trotzdem turnten alle Mädchen einen guten Wettkampf mit ordentlichen Übungen. In der E8 turnte Leonie Felder eine tolle Bodenübung und belegte den 7. Platz. Eva Eicheler turnte sich auf den 8.Platz. In der E9 erhielt Paula Haneke viele Punkte am Reck und lief die beste Zeit in ihrer Altersklasse auf 50m. Am Ende landete sie auch auf dem 7. und ihre Vereinskameradin Samira Sürgant nach einem Patzer am Sprung auf dem 30. Platz.

 

Bericht und Bild: Birgit Limbächer

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok