mittelurbachMittelurbach - Der Infrastrukturausbau (Glasfaser) in Mittelurbach ist seitens der Stadt Bad Waldsee abgeschlossen und an die NetComBW (Betreiber) übergeben worden. Die NetComBW nimmt derzeit alle Anschlussdaten auf und wird diese in den kommenden Wochen bearbeiten.

 

Das Einpflegen der Daten erfordert einen höheren Zeitaufwand und wird sich voraussichtlich bis Ende Oktober hinziehen. Die Haushalte, die bisher einen Kupferanschluss (z. B. Kupferkabel der Telekom) nutzen, sollten diesen zu gegebener Zeit (nach Rücksprache mit der NetCom) kündigen). Sobald die NetComBW die Daten erfasst hat, wird sie in Form einer Info-Veranstaltung über den Kündigungsverlauf des jetzigen Internetanbieters, bzw. über mögliche Tarife und Anschlusszeiten Auskunft geben. Über diese Veranstaltung wird rechtzeitig informiert.



Presseinformation Brigitte Göppel Stadt Bad Waldsee

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok