18feuerwehrmichelwinnaden

Michelwinnaden - Schon traditionsgemäß zeigen die Feuerwehrleute aus Michelwinnaden am Kirbesonntag, wie sie sich technisch wappnen, um bei Bränden, Unfällen und Hilfseinsätzen verschiedenster Art Rettungsmaßnahmen sicher durchführen können. Das Zuschauerinteresse war ungewöhnlich groß. Das hing wohl auch mit dem an herrliche Sommertage erinnernden Wetter zusammen.

19vernissage

Michelwinnaden - Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins »Concordia« Michelwinnaden e.V. bereiteten Pfarrer Stefan Werner im Rahmen des Festgottesdienstes zum 100-jährigen Vereinsjubiläum einen gelunge-nen Einstand in Michelwinnaden. Mit den großen Klängen der Ouvertüre „Feuerwerksmusik" von Händel hielt Pfarrer Werner zusammen mit den Ministranten und der Vereinsfahne des Musikvereins Einzug in die Pfarrkirch St. Johannes.

burggraben vs560

Michelwinnaden -  Zwar hatte der Wetterumsturz von Samstag auf Sonntag auch das Michelwinnader Festgeschehen ganz gehörig beeinträchtigt, doch der Zuspruch zum Burggrabenfest, das wie gewohnt vom Musikverein „Concordia" veranstaltet wurde, fiel zufriedenstellend aus. Natürlich wurde auch in der kleinsten Ortschaft der Stadt über das Wetter am Sonntag gehörig gewettert. Das dreitägige Fest gehörte zum besonderen Programmangebot im Rahmen des Jubiläumsjahrs „100 Jahre Concordia Michelwinnaden".

radtour

Michelwinnaden - Am Sonntag, 18. Mai trafen sich die CDU-Kandidaten zum Gottesdienst in Michelwinnaden, dem Startpunkt der Tour durch den Westen des Stadtgebiets. Zum anschließenden Frühschoppen im Sportheim an der Burg fanden sich zahlreiche Interessierte und ehrenamtlich Engagierte ein, unter Ihnen auch Ortsvorsteher Frieder Skowronski.

vs560

Michelwinnaden/Bad Waldsee -  Seit 100 Jahren gibt es den Musikverein Michelwinnaden, dazu hatte der Jubelverein zum Festbankett in der Stadthalle Bad Waldsee am Samstagabend geladen. Begleitet wurde der Festabend neben dem Musikverein Michelwinnaden von der Patenkapelle Bad Waldsee unter der Leitung von Dietmar Ruf.

Titel

Michelwinnaden - Seit 100 Jahren gibt es den Musikverein Michelwinnaden und das war dann auch Anlass dafür, den Geburtstag des rührigen Vereins das ganze Jahr über zu feiern. Am Samstagabend fand die dritte Veranstaltung in der Festfolge 2014 statt. Es war ein Wunschkonzert ganz nach dem Geschmack des Publikums.

Kindergarten
Michelwinnaden
- Die "Großen" vom Kindergarten St. Maria in Michelwinnaden machten einen Besuch bei der Suppenküche Klosterstüble Bad Waldsee. Begleitet wurden sie von Kindergartenleiterin Annette Gebele-Hiller und Eltervertreterin Elvira Bohner.

Michelwinnaden
Michelwinnaden
- Am 16. März 2014 stand der traditionelle Vorspielnachmittag an. Alle Kinder, klein und groß, übten schon seit vielen Wochen auf den Tag, an dem sie ihre Eltern und viele andere Musikinteressierten zeigen konnten, was sie alles können.

Funken Michelwinnaden

Michelwinnaden - Vor einem strahlend blauen Himmel türmte sich seit Samstagnachmittag letzter Woche der Michelwinnadener Funken und dank seiner Bewachung blieb das auch bis zum offiziellen Anzünden am Sonntag gegen 18.30 so. In der Nacht waren gegen halb zwei Uhr den aufmerksamen Bewachern ein Quad und ein anderes unbeleuchtetes Fahrzeug aufgefallen die mehrmals im Bereich Osterholzweg anhielten, der Versuch den Funken auf eine größere Distanz zu entzünden schlug fehl, führte allerdings am als Unterstand genutzten Anhänger zu einem Loch in dessen Plane.

vs560

Michelwinnaden - Die Rätze und Hölzler stürmten den Kindergarten zusammen mit der Musikkapelle. Es wurden die Kinder befreit vom Kindi und die Erzieherinnen gefesselt mit Schandgeigen. Im Anschluss stürmten die Rätze und Hölzler zusammen in den Burghof und alle halfen zusammen die Macht zu erhalten in dem wir Ortsvortseher Frieder Skrowonski in den Urlaub an Lago Magiore schickten.