Michelwinnaden - Das Burggrabenfest des Musikvereins »Concordia« Michelwinnaden (22. – 24. Juni 2018) beginnt in diesem Jahr bereits am Freitagabend mit einem Open-Air Comedy-Abend mit dem Comedy-Duo „Hillus Herzdropfa“. Die beiden Comedy-Künstler Hillu Stoll und Franz Auber aus Justingen bei Schelklingen werden im Burghof ihr neues Programm „Dobblet gmobblet hebt besser !!“ spielen. Ein Comedy Abend mit Hillus Herzdropfa hat fast schon Kultcharakter im Ländle. Sie kennen die beiden vielleicht schon aus Fernseh-Auftritten wie bei den Freuden der Mäulesmühle oder von verschiedenen „Fasnetssendungen“.

Mit ihrem Programm „Dobblet gmobblet“ legen „Hillus Herzdropfa“ ihr 9. Programm in 12 Jahren auf. Mit ihrer Fähigkeit, auf der Bühne ihr Puplikum zu begeistern, reisen sie kreuz und quer durch‘s Ländle als selbst ernannte Highländer. Man darf gespannt sein, welche Charaktere „Hillus Herzdropfa“ im Programm „Dobblet gmobblet“ präsentieren. Die Paraderolle der beiden ist sicherlich Hillu Stoll als Bäuerin Lena und ihr einfältiger Mann Maddeis, wunderbar naiv gespielt von Franz Auber. Geheiratet hat Lena ihn auch nur, weil er einen roten Bulldog hat. Weil „auf dr Alb hant die reiche Baura en roten und die arme en grüna Bulldog“. Sie können sicher sein, dass Sie „Hillus Herzdropfa“ direkt und in gewohnter Dosis bekommen. Ihr untrügliches Gespür für komische Momente und Begegnungen,
wird von den Vollblut Comedians mit witziger Schlagfertigkeit und feiner Ironie gemischt.
Ihre Auftrittserfahrung gepaart mit Menschenkenntnis und dem Willen ihr Publikum immer wieder aufs Neue zu überraschen, das liegt den beiden am Herzen.
Wer it woiß was Dobblet gmobblet hoißt, erfährts beim a Aufdridd!!

Die Karten für diesen lustigen und unterhaltsamen Abend erhalten Sie ab sofort bei Simone Schwägler (Tel. 07524/2204) und bei Margit Spehn (Tel. 07524/4011166 ab 18.30 Uhr). Der Eintrittspreis beträgt im Vorverkauf 14.00 €. Der Auftritt von Hillus Herzdrofa beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist um 19.00 Uhr. Es gibt keine nummerierten Plätze sondern freie Platzwahl. Der Comedy-Abend ist als Open-Air-Veranstaltung im Burghof geplant. Sollte das Wetter einer Open-Air-Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung machen, wird die Veranstaltung in den Burgsaal verlegt. Aus diesem Grund können im Vorverkauf auch max. so viele Karten verkauft werden, wie der Burgsaal Sitzplätze bietet. Seien Sie also schnell und sichern Sie sich eine Karte.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter