Michelwinnaden
Michelwinnaden
- Am Sonntag, 19. Januar, fand in der Kirche St. Johannes in Michelwinnaden die Messe für die Narren der Narrenzunft Michelwinnaden statt.

Pfarrer Eiperle begrüßte das närrische Volk in der fasnetsgeschmückten, sehr gut besuchten Kirche. Ein kleiner Chor aus Mitgliedern der NZ, zwei Gittaristen, ein Bongospieler trugen mit tollen Liedern und gutem Rhythmus zur Gestaltung bei.

Im Anschluss des Gottesdienstes gab es für die Besucher vor der Kirche noch Glühwein, Punsch und Saiten.

Vielen Dank an Pfarrer Eiperle für die Gestaltung des wunderschönen Gottesdienstes, sowie an Tommi Müller und Julia Stärk an der Gitarre, Markus Ruß an den Bongos und natürlich dem ganzen Chor.

Text und Fotos Gabi Barth

 

20140119 082645

 

CIMG2508

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.