14einschulunghaisterHaisterkirch - Ein ausnahmsweise schwacher Jahrgang wurde in Haisterkirch am Donnerstagvormittag (14. September) eingeschult. Noch bei Sonnenschein wurden die sechs Erstklässler - vergangenes Jahr waren es sechzehn - von Eltern und Großeltern zur Aufnahmefeier in den Pfarrgemeindesaal begleitet. Bild: Hinten stehend Lehrerin Kristina Fötsch

10grabenHaisterkirch - Bei den Grabener Bürgern hat ihre Marienkapelle ganz hohen Stellenwert. Erinnert sei an den 20. November 2009, als die Einwohner des kleinen Weilers zusammen mit dem damaligen Bad Waldseer Pfarrer Richard Schitterer ein Kapellenfest zum Abschluss der Kapellenrestaurierung und der elektrischen Läutwerksbeschaffung im großen Stil gefeiert hatten. 

Mit viel Eigenleistung etlicher Weilerbewohner und der Beschaffung von Spendengeldern durch die damals treibenden Kräfte Erich Härle und Erwin Fink hatten die Grabener ihr sakrales Kleinod in den heutigen Zustand versetzt. Bild: Mesnerin Hedwig Kremmler

09svh

Haisterkirch - In der Bezirksliga Bodensee sorgt der TSV Meckenbeuren weiterhin für Furore. Als Aufsteiger sicherte sich der TSV auch in Haisterkirch einen klaren Erfolg, der deutlich höher hätte ausfallen können. Die Gäste aus dem Bodenseeraum hatten einige hundertprozentige Torchancen nicht verwerten können. Dem sehr lautstarken, zahlreichen Anhang aus Meckenbeuren lag der Torjubel öfters auf den Lippen, als die Schüsse nur auf der Latte aufprallten oder knapp am Pfosten vorbei strichen.

Haisterkirch - Es geht wieder los… Der Sommer ist leider zu Ende, dafür beginnt die Hallensaison! Die Breitensportabteilung des SV Haisterkirch bietet wieder ein Ski- und Ausdauertraining an. Beginn ist Mittwoch, 04.10.2017 von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Haisterkirch - Katharina von Bora und die Frauen der Reformation. Reformation hatte Auswirkungen auf die gesamte Gesellschaft. Auch Frauen waren es, die sich für die Idee der Reformation einsetzten und die aktiv an deren Entwicklung teilnahmen. Eine Erkenntnis, die erst einige Jahrzehnte alt ist.

Bad Waldsee/Haiserkirch - Von März bis Mitte Juli hatten Biologen, Ornithologen, Mitglieder der Bürgerinitiativen Lebenswerter Haistergau & Wurzacher Becken und des BUND Bad Waldsee die Horste und Flugbewegungen des Rotmilans im Bereich des geplanten Windparks Bad Waldsee aufgezeichnet. Dafür wurden von den Beteiligten mehr als 500 Beobachtungstunden aufgewendet.

24tennis

Haisterkirch - Knapp hundert Besucher waren am sonnigen Mittwochabend auf die bestens gepflegte Haisterkircher Tennisanlage gekommen, um das angekündigte besondere Tennisereignis hier zu verfolgen. Im weiten grünen Rund um Tennisplatz 1 hatten sich an diesem hochsommerlichen Abend Tennisfans aus dem ganzen Stadtbereich niedergelassen und bekamen dann auch Tennis vom Feinsten geboten. (Im Bild: Felipe Andrade Gyllen)

Haisterkirch - In unserer hektischen Welt sind wir jeden Tag über 30000 Werbereizen ausgesetzt und viele Infos und Nachrichten strömen täglich auf uns ein. Wo bleibt da noch Platz für uns selbst und für Gott? Wir brauchen Zeiten und Orte der Stille, Zeiten und Orte um zur Ruhe zu kommen, durchzuatmen und aufzutanken. Orte dafür können unsere Kapellen sein. Die Zeit muss sich jeder selber nehmen.

Haisterkirch - Der TASV Haisterkirch weist auf zwei Events auf der Tennisanlage Haisterkirch hin. Das erste findet am Mittwoch den 23.08.2017 um 18 Uhr statt (siehe Plakat-Anhang). Geboten wird der Schaukampf eines ehemaligen Weltranglisten-Spielers aus Chile gegen den Bad Waldseer Lokalmatador Thimo Greiner vom TC Bad Waldsee. 

20haisterHaisterkirch - Das erste Punktespiel in der neuen Saison der Bezirksliga Bodensee endete für die Einheimischen mit einer unerwartet hohen, aber letztlich verdienten Heimniederlage gegen den SV Maierhöfen-Grünenbach.