vs560

Haisterkirch - Pfarrer Theodor Tallafuß wurde unter großer Anteilnahme am Samstag (7. Dezember 2013) auf dem Haisterkircher Friedhof beerdigt. Von 1990 bis 2009 wirkte Pfarrer Tallafuß als letzter Pfarrherr der über Jahrhunderte hinweg stets selbständigen Pfarrei Haisterkirch. Geboren wurde er im Marienmonat Mai 1936 und gestorben ist er nach kurzer, schwerster Erkrankung im Rosenkranzmonat November 2013. Seine letzte Ruhestätte fand er wunschgemäß in einem für Priester vorgesehenen Friedhofareal im Bereich zwischen der Westseite des Kirchturms und der Südseite des Kirchenschiffs.

SVH
Haisterkirch
- Bekanntlich ist der SV Haisterkirch mit seiner Breitensportabteilung nicht nur Mitglied beim STB (Schwäbischer Turnerbund) bzw. WLSB (Württembergischer Landessportbund) sondern auch beim DJK-Sportverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dies seit 40 Jahren.

Lichtmomente
Haisterkirch
- Als am frühen Samstagnachmittag die vierte Folge der beliebten Haisterkircher „Lichtmomente" durch Ortsvorsteherin Rosa Eisele eröffnet wurde, war das Dorfzentrum von Haisterkirch schon total zugeparkt.

P1250707

 Haisterkirch - Auch auf den Dörfern sind es nur noch wenige Menschen, die am Volkstrauertag zu den öffentlichen Gedenkveranstaltungen kommen. In Haisterkirch findet diese bei der Erinnerungsstätte für die Opfer der Weltkriege auf dem Vorplatz der Kirche in nächster Nähe zur Ortschaftsverwaltung statt, vor der die Bundesflagge auf Halbmast hing. Wären da nicht die etwa hundert Gottesdienstbesucher gewesen, in der Mehrzahl ältere Menschen, die nach dem Gottesdienst zur Gedenkveranstaltung dableiben, würde sich das Gedenken im kleinsten Rahmen abspielen.

Kirchenchor
Haisterkirch
- Wie so viele Kirchenchöre in der ganzen Diözese feierte dieser Tage auch der Kirchenchor von St. Johannes Baptist Haisterkirch sein Cäcilienfest im Pfarrgemeindesaal des Klosterhofs.

Martin Haisterkirch

Haisterkirch - Als sich am gestrigen Martinstag 2013 ein ungewöhnlich großer Laternenumzug vom Kindergarten St. Margret bis zum Klosterhof und zur Kirche bewegte, hatte man den Eindruck, als ob das halbe Dorf auf den Beinen wäre. Zumindest waren nahezu alle Familien mit Kleinkindern (Kinder- und Grundschüler) aus der Ortschaft Haisterkirch beim Umzug dabei.

Almgaudi

Haisterkirch - Keineswegs muss man die Reise nach München antreten, um zünftige Oktoberfest- Stimmung zu erleben. Ein Besuch am Samstagabend beim „Almgaudi-Festival - eine Nacht in Tracht" in der Haisterkircher Festhalle, die wieder ganz blau-weiß dekoriert worden war, genügte auch. Die Narrenzunft Waldhex Osterhofen-Hittelkofen hatte zum 3. Mal in Folge eine Partynacht vorbereitet und durchgeführt, die wieder alle Erwartungen übertraf.

SVH
Haisterkirch
- Bekanntlich war der SV Haisterkirch in der laufenden Saison 2013/2014 nach dem Bezirksligaspiel gegen den SV Kressbronn in die Schlagzeilen verschiedenster Medien (so „Bild“- Zeitung, Augsburger Allgemeine…) geraten.

DRK
Haisterkirch
- „Mit vereinten Kräften Leben retten“, so lautet momentan das Motto, mit dem der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg- Hessen zum Blutspenden aufruft und bittet.

Haisterkirch
Haisterkirch
- Schon am frühen Sonntagnachmittag herrschte reges Leben in und um die Turn- und Festhalle Haisterkirch. Das hatte nichts mit dem gleichzeitigen Fußballspiel des SV Haisterkirch zu tun. Omas, Opas, Väter und Mütter, oft Kuchen und Torten auf den Händen tragend, strebten in die Halle, die sich ganz schnell füllte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok