Haisterkirch - Traditionsgemäß lädt der Seniorenclub der Kirchengemeinde Haisterkirch am Mittwochnachmittag vor dem „Gumpigen“ zu einem närrischen Treffen in den Pfarrgemeindesaal ein. Eingeladen zu den monatlichen Seniorennachmittagen sind stets alle Seniorinnen und Senioren aus dem Gemeindebereich, unabhängig von einer Konfessionszugehörigkeit.

Haisterkirch - Das Vorstandsduo der Tennisabteilung des SV Haisterkirch Walter Rogg und Toni Kucznierz präsentierte jetzt den Scheck mit einem Betrag von 500,00 Euro, den die Tennisabteilung von der Volksbank Oberschwaben-Allgäu in Leutkirch zum Jahresende geschenkt bekommen hatte.

29sonntagsgottesHaisterkirch - Das Gottesdienst-Team der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Haisterkirch bemüht sich seit einigen Jahren darum, dass einmal im Monat für die Seelsorgeeinheit Bad Waldsee ein Sonntagabendgottesdienst angeboten werden kann.

27haisterkirchOsterhofen - Die Narrenzunft „Waldhex“ Osterhofen-Hittelkofen hatte ihre Auftaktveranstaltung zum närrischen Geschehen im Haistergau auf den Freitag (26. Januar) gelegt. Im Vergleich zu den Jahren vorher, als immer Temperaturen unter dem Gefierpunkt herrschten, war es angenehm mild und so waren auch die Voraussetzungen zu einem gelingenden Start in die Fasnetsaison gegeben.

Haisterkirch - Es ist schon beachtenswert, wie viele Menschen sich am Sebastianstag (20. Januar) aufmachen nach Haisterkirch, um dem Festgottesdienst und der anschließenden Prozession hinauf nach St. Sebastian beizuwohnen. Manche Gruppen pilgern auch direkt zur Kapelle, um dort zu beten und um den Beistand des Heiligen zu bitten.

16stsebastianHaisterkirch - Auch MdB Axel Müller bei den Pilgern. Schon den ganzen Januar über pilgern Gebetsgruppen zur Kapelle St. Sebastian. Jetzt am vergangenen Wochenende vor dem eigentlichen Sebastianstag machte sich schon traditionsgemäß eine Wallfahrtsgruppe aus Hochdorf/ Schweinhausen - etwa 70 Personen - mit ihrem Pfarrer Jürgen Sauter an der Spitze von Hittelkofen aus auf den Weg hinauf zur Kapelle, wo eine Andacht in den Anliegen der Wallfahrer gehalten wurde.

maennerchor haisterkirchHaisterkirch - Der Männerchor Haisterkirch wünscht allen Mitgliedern sowie Freunden und Gönnern ein frohes, glückliches und gesundes neues Jahr 2018. Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielfältige Unterstützung und Ihre zahlreichen Besuche bei unseren Konzerten und freuen uns, wenn Sie auch im neuen Jahr wieder unsere Gäste sind. Unter der Leitung von Katrin Reichle (Frick) beginnen die Chorproben im neuen Jahr am kommenden Montag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der Klosteranlage in Haisterkirch.

SVH   M.C.

Haisterkirch - Fast 22 Jahre lang sorgte Marianne Schmidt mit ihrem Team dafür, dass im Vereinsheim des SV Haisterkirch die Gäste bestens bewirtet und versorgt wurden. Schon im Sommer 2017 hatte sie der Vereinsleitung mitgeteilt, dass sie aus beruflichen Gründen diese doch zeitaufwendige Aufgabe als Vereinswirtin zum Jahresende beenden möchte.

PICT0355

Haidgau - Die Wanderung zur Sebastians Kapelle brachte Licht auf die Wege und in die Herzen. Schöner hätte die Silvesternacht nur noch mit einer weißen Schneedecke sein können. Der Vollmond leuchtete mit voller Kraft vom wolkenlosen sternenglitzernden Himmel herab.

07dreikoenigsaktionHaisterkirch - In allen vier Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Bad Waldsee waren am heutigen Dreikönigstag wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche als Sternsinger unterwegs. Sie beteiligten sich an der inzwischen zum 60. Mal in ganz Deutschland stattfindenden Sternsingeraktion. Jede Kirchengemeinde in der Seelsorgeeinheit, also in Bad Waldsee, Haisterkirch, Michelwinnaden und Reute-Gaisbeuren entsendet ihre eigenen Gruppen.