Haisterkirch - Am „rußigen“ Freitag versammelten sich wie gewohnt eine rechte bunte Narrenschar kleiner und großer Narren vor dem Klosterhof, um von dort beim gemeinsamen Umzug bis zur Gemeindehalle loszumarschieren. Kinderumzug und Kinderball sind seit vielen Jahren in Haisterkirch das fasnachtliche Hauptereignis am Ort. Der fröhlich-närrische Nachmittag für Jung und Alt in der Haisterkircher Gemeindehalle lockte nicht nur die Haisterkircher Kinder an sondern auch viele aus der Gesamtstadt. Die Umzugssicherung hatten freundlicherweise Polizeibeamte aus Bad Waldsee übernommen.

 

Die vielen Mäschkerle wurden von Eltern und auch Großeltern begleitet. Angeführt wurde die närrische Schar von der Musikkapelle Haisterkirch unter Leitung von Florian Hubl. Die Musikanten sorgten mit schwungvollen, närrischen Klängen auch nach dem Umzug noch in der Halle für beste Unterhaltung.

 

Auf dem Weg zur Gemeindehalle wurde bei der Filiale der Volksbank Allgäu-Oberschwaben und der Bäckerei Herrmann haltgemacht.Von der Rampe des Geschäfts „Um´s Eck“ ließen Mitarbeiter der beiden Unternehmen wieder einen wahren Regen von Süßigkeiten über die junge Narrenschar niedergehen.

 

Weitere Besucher des gefragten Kinderballs warteten vor der Gemeindehalle, um sich möglichst einen Sitzplatz sichern zu können. Im Nu füllte sich auch dieses Jahr die Halle bis auf die letzten Plätze.

 

Das Organisationsteam der Haisterkircher Elterninitiative unter Leitung von Stefan Klesel hatte zusammen mit der Narrenzunft „Waldhex“ Osterhofen-Hittelkofen und vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern den Kindernachmittag mit einem kindgemäßen Programm super vorbereitet und durchgeführt. Die zahlreichen kleinen Bären, Cowboys, Indianer, Piraten, Prinzessinnen, Ritter, Hexen kamen voll auf ihre Kosten. Die Kinder erlebten einen Nachmittag, der wieder ganz auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten war. In der Hallenmitte war Platz frei gehalten worden für einen Geräteparcours, der geradezu zum Mitmachen verlockte. Da konnten sogar die Allerjüngsten unter steter Mithilfe von Erwachsenen mitmachen beim Balancieren, Durchkriechen Klettern, Springen oder Rutschen und Bewegungsfreude demonstrieren.

 

Eine lange Theke mit einem von Eltern gespendeten umfangreichen leckeren Torten- und Kuchenangebot war zur Kaffeezeit stets umlagert. Das gesamte Serviceangebot mit Getränken, belegten Seelen und dem traditionellen Wurstsalat gab es zu besonders familienfreundlichen Preisen.

 

Nachdem die Sportgeräte weggeräumt worden waren, übernahm Eva Wassner die Regie in der Hallenmitte. Zu flotten Rhythmen bekannter Kinderdisco-Melodien verstand sie es glänzend, die gesamte Kinderschar zum Mitmachen der vorgeführen Bewegungsabläufe zu animieren.

 

Das traditionelle Kasperltheater bildete danach wiederum den gewohnten Höhepunkt der Haisterkircher Kinderfasnet. Die bestens aufgelegten, spielfreudigen, bewährten Schauspieler der Narrenzunft Waldsee ließen die einzelnen Figuren wie Kasperl, Seppl, Großmutter, Polizist, Prinzessin, König, Großwildjäger und Krokodil ganz ausdrucksstark und lebendig im Rampenlicht erscheinen.

 

Dicht gedrängt saßen die Kinder auf dem Boden direkt vor der Kasperl-Bühne und verfolgten gespannt die neue Kasperlgeschichte, bei der es um ein aus dem Zoo entwichenes Krokodil ging, das gerne Würste fraß. Der Beifall nach dem glücklichen Ende war riesig.

 

Nach dem Kasperlschauspiel, das am Fasnetsdienstag in Bad Waldsee zur Aufführung gelangt, wurde der versammelte Narrensamen nochmals mit Süßigkeiten und dazu mit Wurst und Wecken belohnt.

 

Stefan Klesel bedankte sich beim Helfer- und Schauspielerteam für die allseits gelungene Gestaltung des Kindernachmittags. Ortsvorsteherin Rosa Eisele lobte besonders das vorbildliche, ehrenamtliche Engagement all der Mithelfenden und Mitwirkenden.

 

Text und Bilder von Rudi Martin

 

  • P1110172P1110172P1110172
  • P1110176P1110176P1110176
  • P1110184P1110184P1110184

  • P1110200P1110200P1110200
  • P1110216P1110216P1110216
  • P1110231P1110231P1110231

  • P1110233P1110233P1110233
  • P1110248P1110248P1110248
  • P1110251P1110251P1110251

  • P1110254P1110254P1110254
  • P1110260P1110260P1110260
  • P1110264P1110264P1110264

  • P1110267P1110267P1110267
  • P1110268P1110268P1110268
  • P1110309P1110309P1110309

  • P1110311P1110311P1110311
  • P1110321P1110321P1110321
  • P1110338P1110338P1110338

  • P1110342P1110342P1110342
  • P1110349P1110349P1110349
  • P1110359P1110359P1110359

  • P1110378P1110378P1110378
  • P1110384P1110384P1110384
  • P1110408P1110408P1110408

  • P1110418P1110418P1110418
  • P1110431P1110431P1110431
  • P1110432P1110432P1110432

  • P1110434P1110434P1110434
  • P1110440P1110440P1110440
  • P1110442P1110442P1110442

  • P1110444P1110444P1110444
  • P1110451P1110451P1110451
  • P1110452P1110452P1110452

  • P1110456P1110456P1110456
  • P1110457P1110457P1110457
  • P1110467P1110467P1110467

  • P1110471P1110471P1110471
  • P1110481P1110481P1110481
  • P1110490P1110490P1110490

  • P1110495P1110495P1110495
  • P1110501P1110501P1110501
  • P1110512P1110512P1110512

  • P1110516P1110516P1110516
  • P1110538P1110538P1110538
  • P1110565P1110565P1110565

  • P1110597P1110597P1110597

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter